Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
WEMAG und movelo vereinbaren landesweite Kooperation für Elektromobilität in MV
Mittwoch, der 16.November 2011
WEMAG und movelo vereinbaren landesweite Kooperation für Elektromobilität in MV
Wismar: Am Rande der „e.vent - Konferenz zu Tourismusmobilität und Elektrofahrrad“ vereinbarten die Unternehmen WEMAG und movelo in Wismar gestern eine landesweite Kooperation. movelo vermarktet seit einigen Jahren in deutschen und europäischen Tourismusregionen Konzepte zur sanften Mobilität. Im Mittelpunkt stehen so genannte Pedelecs, also Elektrofahrräder, bei denen der Motor lediglich zur Unterstützung der eigenen Kraftanstrengungen des Radfahrers eingesetzt wird. Bislang sind Pedelecs von movelo in den Regionen Rügen, Vorpommersche Flusslandschaft, Mecklenburgische Seenplatte und Fischland-Darß im Einsatz. Gemeinsam wollen movelo und WEMAG weitere Regionen in Mecklenburg-Vorpommern erschließen und die Räder auf weiteren Absatzkanälen vermarkten.
 
„Für die WEMAG passt die Zusammenarbeit gut in die ökologische Gesamtstrategie. Elektromobilität bietet in vielerlei Hinsicht spannende Möglichkeiten im Rahmen des klimafreundlichen Umbaus der Energiewirtschaft“, so Vorstandsmitglied Caspar Baumgart. „Die WEMAG wird sämtlichen Strom, der in Mecklenburg-Vorpommern durch die movelo-Pedelecs verbraucht wird, klimaneutral stellen. Entweder kommt unmittelbar der CO2-freie wemio-Ökostrom zum Einsatz oder die Neutralisierung geschieht über Einzahlungen der WEMAG in das MoorFuture-Projekt des Landes.“
 
Bei den MoorFutures handelt es sich um ein Projekt des Landwirtschaftsministeriums des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Wiedervernässung von Mooren. Damit wird unterbunden, dass trockengelegte Moore CO2 emittieren. „Die CO2-Freistellung über MoorFutures passt doch hervorragend zum Konzept der sanften Mobilität und des sanften Tourismus, das wir auch in Mecklenburg-Vorpommern verfolgen“, freut sich Herbert Ottenschläger, Geschäftsführer von movelo. „Die Touristen, die sich unsere Pedelecs ausleihen, verbessern damit nachhaltig die CO2-Bilanz des Tourismuslands Mecklenburg-Vorpommern.“
 
Nach Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung übergaben movelo und WEMAG dem Landkreis Nordwestmecklenburg zehn Pedelecs. Im Rahmen eines Pilotprojekts können Mitarbeiter des Landkreises ein Jahr lang die Elektroräder kostenfrei nutzen.
Landrätin Birgit Hesse nahm die Pedelecs entgegen. „Ich sehe das als willkommene Möglichkeit, Erfahrungen mit der Elektromobilität im praktischen Einsatz zu sammeln. Vom ökologischen Potential bin ich überzeugt, den Komfort werden meine Kollegen sicher schnell schätzen lernen“, so Hesse anschließend.
 
Für die WEMAG ist die Zusammenarbeit mit movelo nicht der einzige Ansatz für Aktivitäten im Bereich der Elektromobilität. Die WEMAG ist auch Kooperationspartner von Opel für die Länder Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg. Wer sich hier einen Opel Ampera kauft, erhält von der WEMAG wemio-Ökostrom zu besonders günstigen Bedingungen.
 
Die Schweriner WEMAG AG ist ein bundesweit aktiver Energieversorger mit regionalen Wurzeln und Stromnetzbetrieb in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg. Sie ist verantwortlich für 14.000 Kilometer Stromleitungen, vom Hausanschluss bis zur Überlandleitung. Privat- und Gewerbekunden beziehen Strom, Gas und Netzdienstleistungen des Energieunternehmens. Regionale Verbundenheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit bestimmen das Handeln der WEMAG AG. So liefert das Unternehmen unter der Marke wemio Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen an alle Haushalte sowie an Sondervertragskunden aus allen Gewerbebranchen und der Landwirtschaft. Seit 2011 werden klimafreundliche Gasprodukte angeboten. Hinzu kommen erhebliche Investitionen in Erneuerbare Energien, Energieeffizienzprodukte und die Möglichkeit der Bürgerbeteiligung über die Norddeutsche Energiegemeinschaft eG. Die WEMAG AG befindet sich seit Januar 2010 im Mehrheitsbesitz der Kommunen ihres Vorsorgungsgebietes.
 
movelo ist der größte europäische Anbieter für Elektro-Mobilität im Tourismus. Hinter movelo steckt die Idee durch sanfte Mobilität, beliebte Urlaubsregionen für Gäste noch attraktiver zu gestalten. Durch die Kombination von bestehender Infrastruktur und dem Swiss FLYER Elektro-Fahrrad schafft movelo eine neue Dimension im Megatrend Fahrradfahren. Ausleihen, aufsitzen und los … heißt der Slogan mit dem sich Gäste in über 50 Tourismusregionen in Deutschland, Österreich, Italien und Spanien in einem flächendeckenden Netz aus Verleih- und Akku-Wechselstationen ein Elektrofahrrad mieten können. movelo kennt hier keine Grenzen und ermöglicht ein regionsübergreifendes Verleihangebot.
 
Leichter treten durch E-Power - Die neue Dimension des Radfahrens … Bei vielen Menschen kommt das Fahrrad in Ihrer Lebensplanung nicht oder nicht mehr vor. Gesundheitliche oder konditionelle Gründe halten zahlreiche Leute davon ab die Natur und Landschaft fern ab jeder Hauptstraße zu genießen. Doch mit dem Elektrofahrrad Swiss FLYER erlebt das Fahrradfahren neue Möglichkeiten. Mit eigener Kraft und unterstützt durch eine ausgeklügelte Technik können weite Wege und steile Bergstraßen spielend zurückgelegt werden. Der äußerst gelenkschonenden Swiss FLYER kennt dabei keine Altersgrenzen. (Pressemeldung vom 15.11.2011)
Quelle: WEMAG AG | Foto: WEMAG AG
Lesezeichen - weitere Meldungen


31.07.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 31.07.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 01.08.2019
  • Fr
    • Freitag, der 02.08.2019
  • Sa
    • Samstag, der 03.08.2019
  • So
    • Sonntag, der 04.08.2019
  • Mo
    • Montag, der 05.08.2019
  • Di
    • Dienstag, der 06.08.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 07.08.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 08.08.2019
  • Fr
    • Freitag, der 09.08.2019
  • Sa
    • Samstag, der 10.08.2019
  • So
    • Sonntag, der 11.08.2019
  • Mo
    • Montag, der 12.08.2019
  • Di
    • Dienstag, der 13.08.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 14.08.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 15.08.2019
  • Fr
    • Freitag, der 16.08.2019
  • Sa
    • Samstag, der 17.08.2019
  • So
    • Sonntag, der 18.08.2019
  • Mo
    • Montag, der 19.08.2019
19.08.2019