Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Fachsymposium LNG - Aktuelle Entwicklungen beim Übergang in die gasangetrieben Schifffahrt
Samstag, der 12.April 2014
Fachsymposium LNG - Aktuelle Entwicklungen beim Übergang in die gasangetrieben Schifffahrt

Leer | Hamburg: MARIKO GmbH und VDR – Verband deutscher Reeder laden am 7. Oktober 2014 und am 8. Oktober 2014 zum Fachsymposium LNG zum Thema „Meilensteine-Stolpersteine – aktuelle Entwicklungen beim Übergang in die gasangetrieben Schifffahrt“

Die „LNG-Initiative Nordwest“ verfolgt das Ziel, maritime Unternehmen beim Übergang in die gasangetriebene Schifffahrt zu unterstützen. Die globale Schifffahrt steht heute vor enormen Herausforderungen hinsichtlich der weiteren Optimierung von Energieeffizienz, Umwelt- und Klimaschutz. LNG (Liquefied Natural Gas) und weitere Treibstoffoptionen (CNG, Methanol) haben großes Potenzial, erfolgreich eingesetzt zu werden und hierdurch eine signifikante Emissionsreduktion bei allen wesentlichen Luftschadstoffen zu erreichen. In der „LNG-Initiative Nordwest“ finden sich Reedereien, Werften, Häfen, Forschungseinrichtungen, Technologieentwickler, Motorenhersteller, Klassifizierungsgesellschaften, Gasversorger und Kommunen zusammen, um durch Wissensvernetzung, Technologietransfer und Forschung die Innovationsfähigkeit insbesondere der kleinen und mittleren Unternehmen in der gasangetriebenen Schifffahrt zu erhöhen. Mit insgesamt rund 50 Netzwerkpartnern wird in der „LNG-Initiative Nordwest“ umfangreiches Know-how zum Thema LNG gebündelt und weiterentwickelt. Die Koordination des Netzwerkes erfolgt durch die MARIKO GmbH in Leer.

In Anlehnung an das 1. VDR Symposium LNG im September 2011 und die Auftaktveranstaltung der LNG-Initiative Nordwest im März 2013 möchten wir im Rahmen des diesjährigen Symposiums in Zusammenarbeit mit dem VDR Ergebnisse der LNG-Initiative Nordwest aufzeigen, LNG-Projekte und -Technologien präsentieren und die Herausforderungen für die Zukunft diskutieren.

Vorträge und Diskussion zu den Themengebieten

  • LNG-Status: Stand der Dinge zu aktuellen Entwicklungen und der LNG-Initiative Nordwest 
  • LNG-Technologien: LNG im Vergleich zu anderen Optionen zur Emissionsreduktion
  • LNG-Recht: Überblick zu Regularien und der Rechtsentwicklung
  • LNG-Finanzierung: Finanzierungs- und Förderperspektiven emissionsarmer Schiffsverkehre in Deutschland 

Anmeldehinweise und Veranstaltungshinweise:

  • 7. Oktober 2014, 10.00-17.00 Uhr: Maritimes Kompetenzzentrum Leer, Bergmannstr. 36, 26789 Leer
  • 8. Oktober 2014, 10.00-17.00 Uhr: Handwerkskammer, Holstenwall 12, 20355 Hamburg

Die vollständige Programmübersicht und weitere Informationen finden Sie in Kürze unter www.lng-nordwest.de.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bis zum Ablauf der Anmeldefrist am 01.10.2014 berücksichtigt. Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenfrei. (Pressemeldung vom 10.04.2014) 

Quelle: MARIKO gemeinnützige GmbH | Foto: MARIKO
Lesezeichen - weitere Meldungen


31.05.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 31.05.2018
  • Fr
    • Freitag, der 01.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 02.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 03.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 04.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 05.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 06.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 07.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 08.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 09.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 10.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 11.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 12.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 13.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 14.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 15.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 16.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 17.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 18.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 19.06.2018
19.06.2018