Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Vattenfall präsentiert sich auf den 1. Hamburger Energietagen
Freitag, der 28.März 2014
Vattenfall präsentiert sich auf den 1. Hamburger Energietagen

Hamburg: Das Energieunternehmen Vattenfall präsentiert sich auf den ersten Hamburger Energietagen, die am 28. und 29. März im Congress Center Hamburg (CCH) veranstaltet werden. Von Elektromobilität über umweltschonende Wärmeversorgung bis hin zu maßgeschneiderten Energiedienstleistungen reicht das Spektrum der Themen, über die sich interessierte Besucherinnen und Besucher am Vattenfall-Stand (Stand Nr. 3) informieren können.

„Vattenfall unterstützt die Hamburger Energietage, weil es für das Gelingen der Energiewende auch wichtig ist, den Menschen praktikable und bezahlbare Angebote zu machen, wie sie ihre eigene Energienutzung effizienter gestalten können“, begründet Pieter Wasmuth, Vattenfalls Generalbevollmächtigter für Hamburg und Norddeutschland, das Engagement seines Unternehmens.

So beteiligt sich Vattenfall als Energieversorger seit vielen Jahren an der Entwicklung von Elektromobilität. Elektrofahrzeuge können helfen, das Potential der erneuerbaren Energien auszuschöpfen, indem sie als Speichermedium in Verbindung mit intelligenter Ladeinfrastruktur zur Verfügung stehen.

Intelligente Ladelösungen für Privat- und Gewerbekunden sind daher ein Thema, das Vattenfall auf der Messe vorstellt. Darüber hinaus präsentieren Experten unterschiedliche Möglichkeiten umweltschonender Wärmeversorgung.

Weitere Themen am Vattenfall-Stand sind individuelle Lösungen und Energiedienstleistungen für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. (Pressemeldung vom 28.03.2014)

Quelle: Vattenfall GmbH | Foto: Vattenfall
Lesezeichen - weitere Meldungen


24.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 24.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 25.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 26.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 27.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 28.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 29.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 30.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 31.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 01.11.2019
  • Sa
    • Samstag, der 02.11.2019
  • So
    • Sonntag, der 03.11.2019
  • Mo
    • Montag, der 04.11.2019
  • Di
    • Dienstag, der 05.11.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 06.11.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 07.11.2019
  • Fr
    • Freitag, der 08.11.2019
  • Sa
    • Samstag, der 09.11.2019
  • So
    • Sonntag, der 10.11.2019
  • Mo
    • Montag, der 11.11.2019
  • Di
    • Dienstag, der 12.11.2019
12.11.2019