Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Hamburg: Pflanzaktion im Rahmen von „Mein Baum - meine Stadt“
Donnerstag, der 27.Oktober 2011
Hamburg: Pflanzaktion im Rahmen von „Mein Baum - meine Stadt“

Hamburg: Sie sind inzwischen überall zwischen Duvenstedt und Neugraben, Blankenese und Billstedt zu sehen: Schutzbügel und Baumpfähle für Hamburgs neue Straßenbäume. Die große Baumpflanzung der Aktion „Mein Baum - meine Stadt“ beginnt heute.

Und womit niemand so schnell gerechnet hat: Schon seit einigen Tagen ist die Summe von über 250.000 Euro Spendergeldern erreicht. Sie beträgt derzeit (Stand gestern 12:00 Uhr) genau 255.788,86 Euro. Damit können zu diesem Zeitpunkt rund 511 neue Straßenbäume zusätzlich gepflanzt werden. Denn die Stadt legt bei jedem Baum, für den 500 Euro gespendet wurden, die gleiche Summe noch einmal dazu, um die durchschnittlichen Pflanzkosten von 1.000 Euro pro Baum abzudecken, eingerechnet die Vorbereitung der Pflanzgrube, das Pflanzen selbst und die anschließende Pflege. Die Stadt geht zudem mit gutem Beispiel voran und zahlt im Jahr der Umwelthauptstadt noch einmal 2011 neue Bäume selbst.

Die elf Bäume, mit denen Hamburgs Regierung heute vor die Kameras tritt, sind die ersten, die im Rahmen von „Mein Baum - meine Stadt“ in die Erde kommen - noch im Laufe des Tages oder spätestens morgen.

Olaf Scholz, Erster Bürgermeister: „Ein Umwelt- und Natur-Projekt dieser Art hat es in Deutschland noch nicht gegeben. Und die positive Resonanz der Hamburgerinnen und Hamburger ist beeindruckend. Was mich besonders freut: Mit „Mein Baum – meine Stadt“ haben wir kurz vor Ende des Umwelthauptstadt-Jahres noch einmal ein Projekt umsetzen können, von dem jede Hamburgerin und jeder Hamburger etwas hat. Ich danke allen, die zum Erfolg dieser Aktion beigetragen haben – mit einer Spende, bei der Aufzucht der Bäume und beim Pflanzen.“

Jutta Blankau, Senatorin für Stadtentwicklung und Umwelt: „Besser als mit ‘Mein Baum - meine Stadt‘ kann man die Bedeutung von städtischem Umweltschutz im Jahr der Umwelthauptstadt nicht deutlich machen. Die große Spendenbereitschaft zeigt, dass wir hier in Sachen Bürgerbeteiligung einen Nerv getroffen haben. Dazu kommt unser Anliegen, Umweltschutz mit sozialer Gerechtigkeit zu verbinden: Die Stadt pflanzt ausdrücklich überall dort Bäume nach, wo Einwohner kaum oder kein Geld für Baumspenden übrig haben. Dank der vielen Spenderrinnen und Spendern können wir jetzt - wenn das Wetter mitspielt - auf einen Schlag alle Lücken im Bestand der Straßenbäume schließen. Sollte es früh kalt werden, machen wir im nächsten Jahr weiter. Da noch weitere Standorte für Straßenbäume in der Prüfung sind, bitten wir bis zum Ende der Pflanzzeit um Spenden.“

Der Erste Bürgermeister und die Senatorinnen und Senatoren haben sich darüber hinaus eigene elf Bäume ausgesucht, die in den nächsten Wochen über die Stadt verteilt in die Erde gebracht werden. Der nächste offizielle Pflanztermin im Rahmen von „Mein Baum - meine Stadt“ findet am nächsten Montag, den 31. Oktober, um 14:30 im Grindelviertel statt. Dann werden der Erste Bürgermeister, Umweltsenatorin Blankau, Bezirksamtsleiter Sevecke und zahlreiche Spender weitere Bäume pflanzen. Zusätzliche Termine schließen sich an. (Pressemeldung vom 25.10.2011)

Quelle: Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt Hamburg | Foto: Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt Hamburg
Lesezeichen - weitere Meldungen


06.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 06.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 07.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 08.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 09.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 10.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 11.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 12.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 13.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 14.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 15.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 16.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 17.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 18.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 19.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 20.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 21.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 22.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 23.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 24.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 25.06.2018
25.06.2018