Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Wochenendtipps für die Reisen Hamburg 2014
Freitag, der 7.Februar 2014
Wochenendtipps für die Reisen Hamburg 2014

Hamburg: Die schönsten Ideen und Angebote für Urlaub und Freizeit, aber auch viele Aktionen zum Mitmachen und Gewinnen bietet die REISEN HAMBURG den Besuchern am Wochenende. Noch bis einschließlich Sonntag, 9. Februar, präsentieren rund 970 Aussteller aus der ganzen Welt alles für Urlaub, Caravaning, Outdoor und Rad auf dem Gelände der Hamburg Messe. Partnerland sind in diesem Jahr die Seychellen. Hier eine Auswahl an Aktionen in den Messehallen:
Am Stand der Seychellen in Halle B7 treten an allen Tagen die Musiker und Tänzer der Gruppe „Zepis Kreol“, übersetzt „kreolische Gewürze“, auf und sorgen für Tropenfeeling. Die Messebesucher können außerdem zusammen mit den beiden einheimischen Künstlern Egbert Marday und Jude Ally, die ihre farbenfrohen Gemälde mit nach Hamburg gebracht haben, zum Pinsel greifen und kreativ werden.

Von den heißen Tropen aufs frostige Eis: Da die REISEN HAMBURG ebenso für attraktive Freizeittipps und -ziele steht, zeigen auch die Hamburg Freezers Präsenz. Die beiden Verteidiger Duvie Westcott und Kevin Lavalleé des Tabellenführers der Deutschen Eishockey Liga geben am Samstag, 8. Februar, in Halle B4.EG am Stand der Hamburg Freezers Autogramme, und zwar zwischen 14 und 15 Uhr.

Auf der Erlebnisfläche Nordsee (Halle B4.EG) können Kinder Bernsteine suchen und Strandfans Strandkorbflechtern der Manufaktur der „Stiftung Mensch“ zuschauen. Am Samstag um 15.30 Uhr findet außerdem eine Strandkorb-Versteigerung zu Gunsten der sozialen Einrichtung (für Menschen mit Behinderung) auf der Messe statt. Die Karl-May-Spiele laden ebenfalls am Samtag, 8. Februar, am Stand (Halle B4.EG) zum Familientag mit Aktionen wie Kinderschminken für kleine Indianer und Hufeisenwerfen ein.

Im Caravaningbereich können Besucher noch bis Sonntagabend an einem großen Gewinnspiel teilnehmen. Zu gewinnen ist unter anderem ein Reisemobil im Wert von 61 000 Euro (Halle A1). Auf der Caravaning-Bühne (Halle A4) stehen spannende Reisevorträge über attraktive Wohnmobil-Touren auf dem Programm, zudem tägliche Kochshows in einer mobilen Campingküche.

Im Abenteuer Camp des großen Outdoor-Bereichs der Messe können sich große und kleine Aktivurlauber im Hochseilgarten oder am Kletterturm austoben. Experten des neuen Beratungszentrums geben Tipps für die richtige Outdoor-Ausrüstung – vom Wanderschuh bis zum GPS-Gerät. Auch Geo-Caching, die moderne Schatzsuche, ist ein großes Thema in der Outdoor-Halle B5. Für Radbegeisterte stehen am Test-Parcours E-Bikes zum Ausprobieren bereit. Auf der Rad- und Outdoor-Bühne gibt es wertvolle Infos und Tipps. Außerdem nehmen sieben Long Distance Biker ihr Publikum bei spannenden Vorträgen mit auf ihre abenteuerlichen Reisen durch die Welt und verraten bei Workshops die besten Tipps für unterwegs. Auch Rad-Höhenweltrekordler André Hauschke erzählt von seiner Extrem-Tour „Von Null auf 6000 - mit dem MTB zum höchsten Vulkan der Erde“ in Chile Freitag, 11.30 Uhr, Sa/So 16.30 Uhr).

Den neuen Outdoor-Sport Crossboccia können Messebesucher bei Workshops kennenlernen. Am Samstag und am Sonntag (8. und 9. Februar) findet in der Halle B5 zudem das Turnier „Crossboccia Club Calimera German Open 2014“ statt, wozu Profis und Newcomer aus ganz Deutschland auf die REISEN HAMBURG kommen. Hier lassen sich echte Könner mit den perfekten Wurftechniken beobachten.
Alle Informationen zu den Bühnenprogrammen gibt es im Internet unter http://reisenhamburg.de/fuer-besucher/programm/

Die REISEN HAMBURG - Norddeutschlands größte Messe für Urlaub, Caravaning, Outdoor und Rad ist noch bis Sonntag, 9. Februar 2014, täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Eintrittspreise: Comeback-Karte (gilt auch an einem weiteren Tag ab 15 Uhr) 10 Euro, ermäßigt 7,50 Euro, für Kinder (6 bis 15 Jahre) 5,50 Euro, Familienkarte 19 Euro. Zur REISEN HAMBURG sind die Eingänge Mitte und Ost des Messegeländes geöffnet. Die Eintrittskarten gelten auch für die AUTOTAGE HAMBURG, die parallel stattfinden. Weitere Informationen unter www.reisenhamburg.de und als App. (Pressemeldung vom 06.02.2014) 

Quelle: Hamburg Messe & Congress GmbH | Foto: Hamburg Messe, © Reisen Hamburg 2014
Lesezeichen - weitere Meldungen


03.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 03.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 04.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 05.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 06.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 07.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 08.01.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 10.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 11.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 12.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 13.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 14.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 15.01.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 17.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 18.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 19.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 20.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 21.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 22.01.2019
22.01.2019