Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wissenschaft
Für die Internationale Konferenz Progress in Biogas III werden noch wissenschaftliche Beiträge gesucht.
Freitag, der 24.Januar 2014
Für die Internationale Konferenz Progress in Biogas III werden noch wissenschaftliche Beiträge gesucht.

Kirchberg | Jagst | Stuuttgart: Es ist wieder soweit: Im September 2014 treffen sich in Stuttgart zum dritten Mal internationale Biogasexperten auf der Konferenz „Progress in Biogas III: Biogasproduktion aus landwirtschaftlicher Biomasse und organischen Reststoffen“, um im Plenum die weltweiten Entwicklungen beim Ausbau der Biogasproduktion aufzuzeigen und darüber zu diskutieren. Wie bei den zwei vorangegangenen Konferenzen wird auch im kommenden Jahr simultan deutsch-englisch übersetzt. Eine Neuerung wird es geben: Biogasexperten Ë unter anderem die Referenten Ë stehen während der „Biogas Question TimeÌ zur Verfügung, um Fragen der Teilnehmer zu beantworten. Parallel zur Konferenz findet eine Fachmesse statt, auf der Firmen ihre Produkte, Dienstleistungen und technischen Innovationen dem internationalen Fachpublikum präsentieren können. Abgerundet wird das Programm durch eine Posterausstellung und eine eintägige Exkursion, die im AnschluÊ an die zweitägige Konferenz stattfindet. Für das Plenum und die Workshops sucht der Veranstalter IBBK Fachgruppe Biogas GmbH und sein Kooperationspartner FnBB e.V. noch wissenschaftliche Beiträge und gelungene Beispiele aus der Praxis zu folgenden Themenblöcken:
1. Haushaltsbiogasanlagen:

  • Systeme; beispielhaft umgesetzte Projekte
  • Behandlung von häuslichen Abwässern, Abfällen sowie tierischen und menschlichen Exkrementen
  • Hygienisierung É Technische Innovationen Ë ganzjähriger Anlagenbetrieb
  • Verwendung des Gases: Stromproduktion, Wärmeverwertung, Kühlung, Beleuchtung
  • Angepaßte technische Ausstattung Ë Klimazonen der Erde
  • Ökonomische Rahmenbedingungen
  • Wirtschaftlichkeit und Kosten
  • Sicherheit
  • Akzeptanz
  • Emissionen
  • Mindestanforderung an die Gasqualität 

2. Landwirtschaftliche Biogasanlagen:

  • Prozeß 
  • Anlagen zur Verwertung von Gülle und Festmist
  • Substrate
  • Effizienz und Wirtschaftlichkeit
  • Sicherheit
  • Emissionen

3. Biogaserzeugung aus industriellen, kommunalen und städtischen Abfällen:

  • Kofermentation in lokalen Kreisläufen
  • Abfälle aus der Lebensmittelproduktion
  • landwirtschaftliche Reststoffe und Produktionsabfälle
  • Hygiene
  • geeignete Rohstoffe
  • notwendige Abfalltrennung

4. Flexibilisierung der Biogasproduktion und Nutzung:

  • (Zwischen-)Speicherung des Biogases
  • Insellösungen
  • bedarfsgerechte und flexible Erzeugung des Stroms
  • Vernetzung mit anderen erneuerbaren Energien
  • Power to Gas

5. Biogas als Kraftstoff:

  • Verwendung in landwirtschaftlichen Zugmaschinen und Pkw
  • Aufbereitungstechniken
  • Wirtschaftlichkeit
  • Qualitätsanforderung an das Endprodukt

6. Gärproduktnutzung und management:

  • Hygienisierung
  • Bodenverbesserung
  • Humusbildung 

7. Innovative Gärverfahren und Fermenterbauweisen:

  • Hydrolyse; 2-stufiger Abbau
  • Verbesserte Lagunenmodelle

8. Innovative Wärmenutzungskonzepte:

  • Nachverstromung
  • Strom aus Wärme
  • Kühlung
  • Wärmeverbundsysteme
  • Mikrogasnetze
  • Nahwärmekonzepte

9. Kleine Biogasanlagen:

  • Technische, ökonomische und soziale Aspekte

Weitere Informationen zur internationalen Konferenz, die vom 10. bis 11. September 2014 in Stuttgart im Haus der Wirtschaft stattfindet, stehen online zur Verfügung. www.progressinbiogas.com (Pressemeldung vom 23.01.2014) 

Quelle: IBBK Fachgruppe Biogas GmbH | Foto: IBBK
Lesezeichen - weitere Meldungen


24.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 24.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 25.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 26.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 27.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 28.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 29.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 30.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 31.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 01.11.2019
  • Sa
    • Samstag, der 02.11.2019
  • So
    • Sonntag, der 03.11.2019
  • Mo
    • Montag, der 04.11.2019
  • Di
    • Dienstag, der 05.11.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 06.11.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 07.11.2019
  • Fr
    • Freitag, der 08.11.2019
  • Sa
    • Samstag, der 09.11.2019
  • So
    • Sonntag, der 10.11.2019
  • Mo
    • Montag, der 11.11.2019
  • Di
    • Dienstag, der 12.11.2019
12.11.2019