Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Maritim Invest startet Vertrieb
Donnerstag, der 13.Oktober 2011
Maritim Invest startet Vertrieb

Hamburg: Maritim Invest startet ab sofort mit dem Vertrieb des Kapitalanlageproduktes Global Transport. Das neuartige Fondskonzept ist die Antwort des Initiators auf veränderte Anlegerbedürfnisse nach Sicherheit, Rendite und Transparenz: „Global Transport folgt dem Prinzip eines Investmentfonds und verbindet dies mit den Chancen unternehmerischer Beteiligungen“, erläutert Boris Boldyreff, Geschäftsführer von Maritim Invest. „Durch eine breite Diversifizierung der Investitionen in den Wachstumsmarkt Transport und Welthandel wird dem Wunsch der Anleger nach Rendite und Sicherheit Rechnung getragen. Unser Anspruch an Transparenz spiegelt sich dabei in der offenen Kommunikation mit den Anlegern wider“, so Boldyreff.

 
Zielinvestments von Global Transport sind privat gehaltene Anteile an Schiffsgesellschaften, Beteiligungen und Co-Investments an Schifffahrtsgesellschaften sowie attraktive Kapitalerhöhungen bestehender Schiffsfonds. Die Laufzeit der Kapitalanlage beträgt 8 Jahre, die Mindestzeichnungssumme 10.000 Euro. Geplant ist eine durchschnittliche Vermögensmehrung nach Steuern zwischen 6 und 8 Prozent per anno über die gesamte Laufzeit. Die Investitionsquote beträgt kalkulierte 95,1 Prozent. Dem gegenüber stehen nur geringe Kosten für Gründung und Kapitalvermittlung von 4,9 Prozent zuzüglich Agio.
 
Die hohe Investitionsquote im Vergleich zu herkömmlichen geschlossenen Fonds ermöglicht der Initiator vor allem dadurch, dass das Fondsmanagement auf jegliche Vorabvergütung verzichtet und erst am Ergebnis verdient, wenn auch die Anleger bedient werden. Damit steigt auch das Renditepotenzial. Alle Ergebnisse des Global Transport werden grundsätzlich im Verhältnis 95 Prozent für die Anleger und 5 Prozent für die Gründungsgesellschafter geteilt. Ziel des Initiators ist es, Interessensgleichheit zwischen dem Emissionshaus und den Anlegern herzustellen, anstatt das unternehmerische Risiko allein auf den Anleger abzuwälzen.
 
„Mit dem Global Transport hat Maritim Invest seine erfolgreiche Fondsserie um ein neues Kapitalanlageprodukt weiterentwickelt“, sagt Boldyreff. „Das Maritim Invest Konzept, Sicherheit in Verbindung mit Rendite, hat sich in der Vergangenheit selbst in schwierigen Marktphasen bewährt: Bei keinem unserer Fonds mussten die Anleger nachfinanzieren, überdies leisten alle Fonds Auszahlungen für die Geschäftsjahre 2010 und 2011.“ Die Gründe für das gute Abschneiden der Fonds sind laut Boldyreff vor allem die jahrzehntelange Erfahrung des Initiators, tiefgreifende Kenntnisse und gute Kontakte im Schifffahrtssegment sowie ein fundiertes Research. Die derzeitige Marktsituation bietet dabei eine Vielzahl an Chancen: So hat Maritim Invest die seit der Finanz- und Wirtschaftskrise 2008 niedrigeren Preise genutzt und seitdem 122 Millionen Euro zu durchschnittlichen Ankaufskursen von rund 83 Prozent in Schiffsgesellschaften investiert. Boris Boldyreff: „All diese Faktoren spielen bei der Entwicklung des Investments eine entscheidende Rolle und zahlen sich am Ende für den Anleger aus.“
 
Dass die Verwerfungen an den Schifffahrtsmärkten Opportunitäten für einen Einstieg in das Segment bieten, haben insbesondere institutionelle Investoren erkannt: „Unsere Schwestergesellschaft, Maritim Equity, bietet deshalb in Kürze Großinvestoren die Beteiligung an einem Private Placement an“, erläutert Boldyreff.
 
Die Maritim Invest Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG ist ein Anbieter von Kapitalanlageprodukten in der internationalen Schifffahrt. Das Unternehmen gehört zur Salomon Invest Gruppe. 2003 wurde mit dem Maritim Invest I der erste deutsche Zweitmarktfonds für Schiffsbeteiligungen initiiert. Mittlerweile haben mehr als 11.000 Anleger insgesamt annähernd 500 Millionen Euro Eigenkapital in Anlagen der Unternehmensgruppe investiert, unter anderem über exklusive Partner wie dem Private Wealth Management der Deutschen Bank und der M.M.Warburg Bank. (Pressemeldung vom 12.10.2011)
Quelle: Maritim Invest Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG | red Robin | Foto: Maritim Invest
Lesezeichen - weitere Meldungen


28.09.2019
  • Sa
    • Samstag, der 28.09.2019
  • So
    • Sonntag, der 29.09.2019
  • Mo
    • Montag, der 30.09.2019
  • Di
    • Dienstag, der 01.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 02.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 03.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 04.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 05.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 06.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 07.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 08.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 10.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 11.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 12.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 13.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 14.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 15.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 17.10.2019
17.10.2019