Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Sicheres Bezahlen im Internet mit neuem NFC-Chip von NXP
Mittwoch, der 27.November 2013
Sicheres Bezahlen im Internet mit neuem NFC-Chip von NXP

Eindhoven | Hamburg: Wie NXP Semiconductors N.V. (NASDAQ: NXPI) bekannt gegeben hat, wird der Controller-Chip PN544PC als Weiterentwicklung des so erfolgreichen NFC-Funkcontrollers (Near Field Communication, NFC) PN544 bald in ausgewählten neuen Endgeräten eingesetzt werden. Dabei bildet Intels CoreTM-Plattform der 4. Generation mit Intel® Identity Protection Technology (Intel® IPT) zusammen mit der integrierten NFC-Lösung von NXP in Zukunft die Basis für sichere und komfortabel zu bedienende E-Commerce-Transaktionen. Online-Käufer, die den neuen digitalen Zahlungsdienst MasterPass™ von MasterCard® benutzen, können das gewünschte Produkt durch einfaches Halten ihrer kontaktlosen MasterCard bzw. des NFC-fähigen Smartphones gegen den integrierten NFC-Leser bezahlen und die Transaktion über eine positive ID-Authentifizierung per Intel® Identity Protection Technology sicher abschließen.

Prognosen von eMarketer gehen davon aus, dass der Wert aller Online-Einkäufe in den Vereinigten Staaten im Jahr 2013 nicht weniger als 262 Mrd. US-Dollar betragen wird, was einem beeindruckenden Wachstum gegenüber Vorjahr von 16,4 % entspricht. Von diesen 262 Mrd. US-Dollar werden über 16 % – oder Waren im Gesamtwert von 41,68 Mrd. US-Dollar – per Mobile Commerce, also über ein Smartphone oder Tablet bezahlt.

Für eine gezielte Nutzung des vollen Potenzials von E-Commerce wurde NXPs neuer Funkcontroller PN544PC zusammen mit Intel spezifiziert und bietet über die enge Zusammenarbeit mit MasterCard eine vielseitig und komfortabel einsetzbare Lösung für E- und M-Commerce-Anwendungen. Die Nutzung dieser Lösung in Kombination mit MasterPass bietet dabei zusätzlichen Schutz für sichere Online-Einkäufe. Durch den Einsatz von chipgeschützten Kreditkarten (kontaktbehaftet und kontaktlos) konnte der Missbrauch von Karten heute bereits entscheidend reduziert werden. Die Verwendung von Intel® IPT bietet über die bereits durch MasterPass gebotenen Schutzmechanismen hinaus noch zusätzliche Sicherheitsschichten und mehr Identitätsschutz – für schnelles, einfaches und vor allem sicheres Online-Shoppen per NFC-Kontaktloskarte.

Dazu erklärt Praveen Vishakantaiah, Vice President und General Manager, Client Solutions and Technologies, Intel PC Client Group: „Intel® IPT bietet eine überaus leistungsfähige Schutzkomponente mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung für ein noch sichereres Einkaufserlebnis. Dieses Authentifizierungsverfahren wird von Sicherheitsexperten im Vergleich zu ausschließlich softwarebasierten Methoden als wesentlich sicherer und verglichen mit Hardware-Token als deutlich komfortabler bewertet. Der Online-Einkauf mit einem Gerät mit Intel® Core™-Prozessor der 4. Generation und NXPs NFC-Lösung ist also für den Anwender nicht nur äußerst einfach und komfortabel, sondern auch deutlich sicherer. Die Shop-Webseite ‚weiß’ damit genau, um welche Person es sich beim Käufer handelt.“

„Wir erleben jetzt die nächste Welle für ein NFC-gestütztes Anwendererlebnis einer neuen Dimension. Mit der Kombination unserer einzigartigen Expertise beim Thema NFC und unserer weltweiten Führung bei sicheren Banking-Lösungen können wir den Wunsch des Konsumenten nach einem sicheren und einfachen Online-Einkauf jetzt nachhaltig erfüllen“, erläutert Rutger Vrijen, Vice President und General Manager RFID Tagging und Infrastructure Business bei NXP Semiconductors. „Dauerhafte Innovationen, modernste Technologien und wirklich sichere Transaktionen werden die Art und Weise, wie wir online einkaufen, in Zukunft verändern – und durch unsere Zusammenarbeit mit so starken Partnern wie Intel und MasterCard ist NXP dabei auch weiterhin ganz vorne mit dabei.“

Mit den NFC-Lösungen von NXP wird das NFC-Ökosystem aus Smartphones, Tablets, Notebooks und jetzt auch Ultrabooks™ 2-in-1- und All-In-One-PCs immer größer. NFC-fähige, Intel-basierte Endgeräte werden heute von vielen großen Herstellern der Branche angeboten.

NFC ist eine markterprobte, standardisierte Technologie, die 2002 von NXP und Sony erfunden wurde. NXP ist im NFC-Ökosystem der zentrale Akteur und fördert dessen Entwicklung durch Partnerschaften mit nahezu allen wichtigen Smartphone- und Geräteherstellern, Anbietern von Mobilbetriebssystemen und Applikationsentwicklern. NXP ist weltweit die Nummer 1 bei sicheren Banking-Lösungen und nutzt seine Spitzenstellung bei den Kontaktlos- und Sicherheitstechnologien zur Bereitstellung von lückenlosen Komplettlösungen für ein sicheres, mobiles Leben im digitalen Zeitalter. (Pressemeldung vom 26.11.2013)

Quelle: NXP Semiconductors | Foto: NXP Semiconductors
Lesezeichen - weitere Meldungen


02.08.2019
  • Fr
    • Freitag, der 02.08.2019
  • Sa
    • Samstag, der 03.08.2019
  • So
    • Sonntag, der 04.08.2019
  • Mo
    • Montag, der 05.08.2019
  • Di
    • Dienstag, der 06.08.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 07.08.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 08.08.2019
  • Fr
    • Freitag, der 09.08.2019
  • Sa
    • Samstag, der 10.08.2019
  • So
    • Sonntag, der 11.08.2019
  • Mo
    • Montag, der 12.08.2019
  • Di
    • Dienstag, der 13.08.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 14.08.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 15.08.2019
  • Fr
    • Freitag, der 16.08.2019
  • Sa
    • Samstag, der 17.08.2019
  • So
    • Sonntag, der 18.08.2019
  • Mo
    • Montag, der 19.08.2019
  • Di
    • Dienstag, der 20.08.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 21.08.2019
21.08.2019