Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Bremer Dialogforum wechselt für ein Jahr Veranstaltungsort - Wissenswerte 2014 in Magdeburg
Mittwoch, der 27.November 2013
Bremer Dialogforum wechselt für ein Jahr Veranstaltungsort - Wissenswerte 2014 in Magdeburg

Bremen: Mit einer großen Überraschung startete die zehnte „Wissenswerte“, das Dialogforum für Wissenschaftsjournalisten, Wissenschaftskommunikatoren und Forscher am 25. November in Bremen. Im kommenden Jahr wird die Wissenswerte in Magdeburg stattfinden. „Wir kommen mit dieser Entscheidung einem vielfach geäußerten Wunsch der Teilnehmer und der Träger nach“, sagt Andra Rohde, Bereichsleiterin Fachmessen bei der Messe Bremen. Die Wissenswerte wird nun alle drei Jahre an einem anderen Ort stattfinden. „In diesem Jahr hat ganz klar Magdeburg das Rennen gemacht – hier gibt es sehr gute räumliche und technische Voraussetzungen und eine herausragende Bewerbung in perfektem Zusammenspiel von Wissenschaft und Politik“, so Rohde. Die Organisation bleibt in bewährten Händen: Sie obliegt weiterhin dem Team um Projektleiterin Gabriele Frey und Marta Pasierbeck, für die Programmgestaltung zeichnen wie gehabt Holger Hettwer und Franco Zotta von der TU Dortmund verantwortlich. Das Konzept aus Kongress, Ausstellung und Exkursionen zu spannenden wissenschaftlichen Einrichtungen bleibt bestehen.

„Wir freuen uns, dass im Magdeburg im kommenden Jahr Gastgeber für Wissenschaftsjournalisten aus ganz Deutschland sein wird und wir uns als dynamischer Wissenschaftsstandort präsentieren können“, sagt Dr. Klaus Puchta, Teamleiter Wissenschaft bei der Landeshauptstadt Magdeburg. „Wir können mit einer breiten Palette von wissenschaftlichen Orten in der ganzen Stadt punkten. So werden Exkursionen zu den Themen Neuro-Wissenschaften, High-Tech aus dem Medizinbereich und auch ein Besuch des größten Cloud-Speichers der Telekom in Magdeburg möglich sein“ ergänzt Dr. Puchta.

Für die Wissenswerte engagieren sich die Deutsche Forschungsgemeinschaft, die Fraunhofer-Gesellschaft, die Helmholtz-Gemeinschaft, die Leibniz-Gemeinschaft und die Max-Planck-Gesellschaft und tragen damit entscheidend zum Erhalt der wichtigsten Konferenz für Wissenschaftsjournalismus in Deutschland bei. Weiterhin wird die Konferenz vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, BASF SE, der Volkswagen Stiftung und, dem Verband Forschender Arzneimittelhersteller (vfa) unterstützt. Veranstalterin des Kongresses ist die Messe Bremen. Seit ihrer Premiere 2004 ist die Wissenswerte ausverkauft.

Die nächste Wissenswerte findet statt vom 24. bis 26. November im Kongresszentrum Maritim Hotel in Magdeburg. In den zwei Folgejahren wird der Kongress wieder in Bremen – und jedes dritte Jahr an anderen Orten in Deutschland stattfinden. (Pressemeldung vom 26.11.2013)

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH | Foto: WFB Bremen
Lesezeichen - weitere Meldungen


08.06.2019
  • Sa
    • Samstag, der 08.06.2019
  • So
    • Sonntag, der 09.06.2019
  • Mo
    • Montag, der 10.06.2019
  • Di
    • Dienstag, der 11.06.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 12.06.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 13.06.2019
  • Fr
    • Freitag, der 14.06.2019
  • Sa
    • Samstag, der 15.06.2019
  • So
    • Sonntag, der 16.06.2019
  • Mo
    • Montag, der 17.06.2019
  • Di
    • Dienstag, der 18.06.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 19.06.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 20.06.2019
  • Fr
    • Freitag, der 21.06.2019
  • Sa
    • Samstag, der 22.06.2019
  • So
    • Sonntag, der 23.06.2019
  • Mo
    • Montag, der 24.06.2019
  • Di
    • Dienstag, der 25.06.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 26.06.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 27.06.2019
27.06.2019