Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Taufe der -Rainbow Warrior III- bei Bremen
Mittwoch, der 12.Oktober 2011
Taufe der -Rainbow Warrior III- bei Bremen
Hamburg | Bremen: Nach rund drei Jahren Bauzeit ist das neue Greenpeace-Aktionsschiff, die "Rainbow Warrior III", fertig. Sie ist der erste Schiffsneubau für Greenpeace International und ersetzt die "Rainbow Warrior II", die 22 Jahre für Greenpeace gegen Umweltverbrechen auf den Weltmeeren im Einsatz war.
 
Die "Rainbow Warrior III", das neue Flaggschiff von Greenpeace, ist mit umweltfreundlichster Technik ausgerüstet und so konstruiert, dass sie hauptsächlich als Segelschiff verwendet wird. Die Masten im A-Rahmen-Design und die Segel sind auf höchste Effizienz ausgerichtet. Nur bei ungünstigen Wetterbedingungen sollen verbrauchsarme Dieselmotoren das Schiff auf hoher See antreiben. In Häfen wird sich das Schiff mit einem Elektromotor fortbewegen. Der Bau kostete rund 23 Millionen Euro. (Pressemeldung vom 10.10.2011)
Quelle: GREENPEACE E.V. | Foto: Greenpeace
Lesezeichen - weitere Meldungen


05.10.2018
  • Fr
    • Freitag, der 05.10.2018
  • Sa
    • Samstag, der 06.10.2018
  • So
    • Sonntag, der 07.10.2018
  • Mo
    • Montag, der 08.10.2018
  • Di
    • Dienstag, der 09.10.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 10.10.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 11.10.2018
  • Fr
    • Freitag, der 12.10.2018
  • Sa
    • Samstag, der 13.10.2018
  • So
    • Sonntag, der 14.10.2018
  • Mo
    • Montag, der 15.10.2018
  • Di
    • Dienstag, der 16.10.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 17.10.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 18.10.2018
  • Fr
    • Freitag, der 19.10.2018
  • Sa
    • Samstag, der 20.10.2018
  • So
    • Sonntag, der 21.10.2018
  • Mo
    • Montag, der 22.10.2018
  • Di
    • Dienstag, der 23.10.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 24.10.2018
24.10.2018