Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Ferchau - Hamburg: IT-Security aus einer anderen Perspektive
Donnerstag, der 10.Oktober 2013
Ferchau - Hamburg: IT-Security aus einer anderen Perspektive

Hamburg: Seit einigen Jahren kooperiert die FERCHAU Engineering GmbH, Deutschlands Marktführer im Bereich Engineering-Dienstleistungen, erfolgreich mit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW). Als wichtiger Partner für IT-Kompetenz lädt das Unternehmen nun gemeinsam mit der Fakultät Technik und Informatik (TI) zu einer Veranstaltung der besonderen Art ein: Bei der kostenlosen Infotainment-Show „IT meets Engineering“ präsentiert IT-Sicherheitsexperte Tobias Schrödel am Donnerstag, 17. Oktober, IT-Security aus einer ganz neuen Perspektive. Echt und live, aber selbstverständlich anonymisiert, knackt „Deutschlands erster IT-Comedian“ in der Hochschule Handys, hackt Passwörter und bringt scheinbar mühelos geheime Informationen ans Tageslicht. So demonstriert der Fachmann das häufig unterschätzte Risiko von Hacking und Spionage, das der technologische Fortschritt birgt.

Bereits zum siebten Mal wird das Live-Hacking-Event von dem Gummersbacher Familienunternehmen FERCHAU organisiert. Auf unterhaltsame Weise werden anhand bekannter Alltagsbeispiele Schwachstellen moderner Kommunikation aufgedeckt und auch unerfahrenen Usern Möglichkeiten aufgezeigt, wie sie sich vor Übergriffen auf Computer, Handy und Co. schützen können.

Abseits der Bühne prüft Tobias Schrödel beruflich angehende Fachinformatiker für die IHK München und erläutert technische Zusammenhänge in bekannten TV-Sendungen wie „Stern TV“. Sein Wissen gibt er außerdem in mehreren Fachartikeln sowie dem Buch „Hacking für Manager – Was Manager über IT-Sicherheit wissen müssen“ weiter.

Wann und wo?

  • HAW Hamburg, Fakultät Technik und Informatik (TI)
  • AULA (101, Erdgeschoss), Berliner Tor 21
  • 20099 Hamburg
  • Einlass: ab 16.30 Uhr
  • Beginn des Vortrags: 17.00 Uhr
  • Ende des Vortrags: 18.30 Uhr
  • Anschließend Meet and Greet mit dem Referenten

Derzeit arbeiten bei der FERCHAU Engineering GmbH mehr als 5.700 Ingenieure, IT-Consultants, Techniker und Technische Zeichner in über 60 Niederlassungen und Standorten sowie in 60 Technischen Büros (Stand: 30. Juni 2013). FERCHAU ist unter anderem im Maschinen- und Anlagenbau, in der Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik sowie in der Informationstechnik tätig. (Pressemeldung vom 08.10.2013) 

Quelle: FERCHAU Engineering GmbH | Foto: FERCHAU Engineering GmbH
Lesezeichen - weitere Meldungen


05.08.2019
  • Mo
    • Montag, der 05.08.2019
  • Di
    • Dienstag, der 06.08.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 07.08.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 08.08.2019
  • Fr
    • Freitag, der 09.08.2019
  • Sa
    • Samstag, der 10.08.2019
  • So
    • Sonntag, der 11.08.2019
  • Mo
    • Montag, der 12.08.2019
  • Di
    • Dienstag, der 13.08.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 14.08.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 15.08.2019
  • Fr
    • Freitag, der 16.08.2019
  • Sa
    • Samstag, der 17.08.2019
  • So
    • Sonntag, der 18.08.2019
  • Mo
    • Montag, der 19.08.2019
  • Di
    • Dienstag, der 20.08.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 21.08.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 22.08.2019
  • Fr
    • Freitag, der 23.08.2019
  • Sa
    • Samstag, der 24.08.2019
24.08.2019