Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Du und Deine Welt: Rund 36.000 Besucher bis zur Halbzeit
Freitag, der 27.September 2013
Du und Deine Welt: Rund 36.000  Besucher bis zur Halbzeit

Hamburg: Anfassen, schnuppern, erleben – aktuelle Trends werden lebendig, überraschen, begeistern und können ausprobiert werden. Ein Einkaufserlebnis für alle Sinne. DU UND DEINE WELT, das sind Erlebnis, Inspiration und Überraschungen. Rund 36.000 Besucher ließen sich seit der Eröffnung am 21. September bis Mittwochmittag bei einem gemeinsamen Messebummel von den attraktiven Angeboten überzeugen. Eine Vielzahl spannender Live-Vorführungen und außergewöhnlicher Aktionen inklusive. Noch bis Sonntag, 29. September, präsentieren rund 500 Aussteller aus 20 Nationen all das, was das Leben leichter und schöner machen.

Tipps bis einschließlich Wochenende:

Donnerstag, 26., und Freitag 27. September:
Trends und Ideen zum hautnahen Erleben – genau so stellt sich das Trendquartier mit der „Lebenden Werkstatt“ für Lieblingsstücke im Ausstellungsbereich Möbel & Wohnaccessoires den Besuchern vor. Wer sich hier umschaut und informiert, nimmt alles mit, was für die Gestaltung moderner und wohnlicher Räume notwendig ist. Inspirierende Workshops zum aktiven Selbstgestalten wie „Wo gehobelt wird, da fallen Späne – Lieblingsstücke aus Holz“ (11 Uhr) oder „Aus weiß mach bunt – Wandtattoos individuell gestalten“ (14 Uhr) finden an beiden Tagen statt. Die Besucher sind ausdrücklich eingeladen, Neues auszuprobieren und zu entdecken.

Lebensqualität und -genuss – auf der DU UND DEINE WELT können Besucher viel Schönes gemeinsam entdecken und darüber hinaus selbst kreativ werden. In der neu gestalteten Halle B4 gibt es unter dem Motto Heimisch und Handgemacht ein exklusives Angebot an Produkten und Lebensmitteln auf dem „kleinen Bauernmarkt“, dem „Kunsthandwerkermarkt“ und, in der „Kreativscheune“. Trendige Workshops laden zudem zum Ausprobieren und Dabeisein ein.

In der Sonderschau Selbst und Schön – Fashion und Style selbstgemacht (Halle B3) sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. „Wärmflaschenhüllen selbst nähen“ (Donnerstag, 11.30 Uhr) ist ebenso im Programm wie die Charity-Aktion „Häkeln und Stricken für Frühchen“ (Donnerstag 15 Uhr) mit dem Mützenmann Christoph Rommel. „Das große Stricken“ ist eine weitere und ganz außergewöhnliche Charity-Aktion am Donnerstag zum Dabei- und Aktivsein. Hier werden kleine Mützen für die Smoothis der Firma Innocent gestrickt. Die Idee dahinter: Bis zum 1. Dezember dieses Jahres so viele kleine Mützchen wie möglich zu stricken. Diese werden dann auf die Smoothie-Flaschen gesetzt und kommen ab Januar 2014 in den Handel. Von jeder gekauften bemützten Flasche gehen 20 Cent an das Deutsche Rote Kreuz. Dieses Geld kommt älteren Menschen in Deutschland zugute. Die Besucher der Sonderschaufläche SELBST & SCHÖN können Mitmachen und Teil der Aktion werden. So verwandelt sich das Areal der Intensivworkshops für einen Tag zum „Großen Stricken“.

Donnerstag ist übrigens auch Freundinnentag: „Zwei für eins“ ist die Devise. Freundinnen brauchen an diesem Tag nur ein Ticket für den Eintritt und bekommen dafür noch eine ganze Reihe von kleinen und großen Überraschungen sowie Vergünstigungen obendrauf. Wer zum Beispiel ein Beauty-Fotoshooting im STUDIOLINE-Fotostudio bucht, bekommt ein gemeinsames Foto mit der Freundin gratis dazu. (Halle B5). Extra für Freundinnen gibt es auch in der Sonderschau digital & fun (Halle B1) eine Lounge. Von dort können sie das Geschehen bei einem Drink namens „Hugo“ oder einem Aperol Sprizz zum halben Preis entspannt verfolgen.

Niemals zuvor hatte die Gesundheit einen so hohen Stellenwert wie heute. Auf der DU UND EINE WELT ist Gesundheit ein hochaktuelles Schwerpunktthema. Hier haben die Besucher die Möglichkeit, sich zu informieren und selbst auszuprobieren, wie gesund sie sind. „Frauengesundheit - rund um Schönheit und Wohlbefinden“ heißt das Motto am Donnerstag im Forum Gesundheit. „Gesunde Ernährung und aktive Gesundheitsvorsorge“ lautet ein Vortrag von und mit Ute Hantelmann von der Zentrale für Ernährungsberatung (12.30 Uhr und 13.30 Uhr). Am Freitag steht dann die Seelische Gesundheit im Mittelpunkt. „Burnout? Wie erkannt und wie behandelt?“ (12.30 Uhr und 13.30 Uhr) sowie „Demenz – wenn die Erinnerung nachlässt“ (14 Uhr) sind nur zwei von vielen spannenden Themen präsentiert von Medizinern und Experten .

Sonnabend 28., und Sonntag, 29. September
Kochen liegt im Trend. Genuss rund um Küche und Kochen können Besucher von hamburgs einkaufs- und erlebnismesse allen Sinnen erleben. In der „Genusswelt – das gläserne Kochstudio“ (Halle B7) zeigen Florian Kerl und Frank Engelhardt vom Kochwerk (Sonnabend 14.30 Uhr) live, wie kulinarische Köstlichkeiten zubereitet werden. Am Sonntag werden dann Spitzenkoch Marcus Möller-Lüneburg (Johnson & Johnson) sowie Küchendirektor Peter Sikorra (Grand Elysée) ihre Künste vor den Augen der Besucher demonstrieren.

Vom aktuellen Smartphone-Modell über die neueste Wii-Konsole bis hin zum Tablet-PC – die DU UND DEINE WELT bietet die Möglichkeit, Trends der digitalen Welt hautnah zu erleben. Bei der großen interaktiven Roadshow rund um Computer, Multimedia, Spiele & Showacts „digital & fun“ (Halle B1) sind die Besucher aufgefordert, die Geräte in die Hand zu nehmen und auszuprobieren. Übrigens. Premiere feiert das neue Ipad kombiniert mit dem Spiel "Scotland Yard Master" von Ravensburger exklusiv in der Multimedia-Show. Und weiter punktet die DDW mit neuen Aktionen: Am Sonnabend und Sonntag lädt die „Hamburger Spielewelt“ im Rahmen der „digital & fun“ zu Brettspielen an Spieltischen sowie am Tablet-PC ein.

Mit dem „Bachelor“ Paul Janke aus der gleichnamigen TV-Sendung ist am Sonnabend ein weiteres prominentes Gesicht auf DU UND DEINE WELT anzutreffen. Der TV-Darsteller wird unter anderem eine Testfahrt mit einem E-Mobil auf dem E-Mobility-Parcours (12.40 Uhr, Halle B6) unternehmen und auch in der „Genusswelt – das gläserne Kochstudio“ mit den Spitzenköchen Fred Nowack und Iggy Vandykke kochen (13 Uhr, Halle B7). Seine Fans dürfen sich natürlich auch auf eine Autogrammstunde (14 Uhr) in der B7 (Genusswelt) freuen. (Pressemeldung vom 26.09.2013)

Quelle: Hamburg Messe & Congress GmbH | Foto: Hamburg Messe, ©Du und Deine Welt
Lesezeichen - weitere Meldungen


02.07.2019
  • Di
    • Dienstag, der 02.07.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 03.07.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 04.07.2019
  • Fr
    • Freitag, der 05.07.2019
  • Sa
    • Samstag, der 06.07.2019
  • So
    • Sonntag, der 07.07.2019
  • Mo
    • Montag, der 08.07.2019
  • Di
    • Dienstag, der 09.07.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 10.07.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 11.07.2019
  • Fr
    • Freitag, der 12.07.2019
  • Sa
    • Samstag, der 13.07.2019
  • So
    • Sonntag, der 14.07.2019
  • Mo
    • Montag, der 15.07.2019
  • Di
    • Dienstag, der 16.07.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 17.07.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 18.07.2019
  • Fr
    • Freitag, der 19.07.2019
  • Sa
    • Samstag, der 20.07.2019
  • So
    • Sonntag, der 21.07.2019
21.07.2019