Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Windreich: Kooperationsvertrag für drei Offshore-Projekte in der Ostsee unterzeichnet
Freitag, der 23.August 2013
Windreich: Kooperationsvertrag für drei Offshore-Projekte in der  Ostsee unterzeichnet

Wolfschlugen | Bremerhaven: Im Rahmen der Bilanzpressekonferenz der WINDREICH am 21. August in Bremerhaven wurde zusammen mit den relevanten Projektpartnern der nahezu reibungslose Verlauf der aktuellen Offshore-Projekte präsentiert. Damit ist auch klargestellt warum an der Offshore-Windenergie im Rahmen der Energiewende kein Weg vorbeiführt.

Im Anschluss unterzeichneten Jean Huby, Sprecher der Geschäftsführung AREVA Wind GmbH, und Willi Balz, Geschäftsführer der WINDREICH GmbH, eine umfangreiche Kooperationsvereinbarung für zukünftige Offshore-Projekte in der Ostsee.

Wesentlicher Bestandteil des Abkommens ist die Verständigung auf die vorgesehenen Windkraftanlagen für die in Planung befindlichen Windparks „Baltic Eagle“ und „Ostseeschatz“. Zum Einsatz kommen sollen rund 130 AREVA 5MW-Turbinen des Typs M5000-135, einer Weiterentwicklung der AREVA M5000-116, die sich in der deutschen Nordsee hervorragend bewährt hat. Die weiterentwickelte M5000-135 zeichnet sich durch den größeren Rotordurchmesser und damit um eine bis zu 10% höhere Leistung aus. Diese Windkraftanlage ist somit für die Windverhältnisse in der Ostsee ideal geeignet.

Im Gegensatz zur Nordsee ist nicht mit Netzanbindungsproblemen zur rechnen, da wegen der geringen Küstenentfernung in der Ostsee mit herkömmlicher Drehstromtechnik gearbeitet werden kann.

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Willi Balz, Eigentümer der WINDREICH GmbH besitzt die Rechte an den Projekten „Baltic Eagle“ und „Ostseeschatz“. Diese stehen kurz vor der Genehmigung durch das BSH (Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie).

Die Vereinbarung beruht auf der jahrelangen und positiven Zusammenarbeit zwischen AREVA Wind und WINDREICH bei der Planung und Umsetzung von Offshore-Projekten in der deutschen Nordsee. (Pressemeldung vom 23.08.2013)

Quelle: Windreich GmbH | Foto: Windreich GmbH
Lesezeichen - weitere Meldungen


08.05.2018
  • Di
    • Dienstag, der 08.05.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.05.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 10.05.2018
  • Fr
    • Freitag, der 11.05.2018
  • Sa
    • Samstag, der 12.05.2018
  • So
    • Sonntag, der 13.05.2018
  • Mo
    • Montag, der 14.05.2018
  • Di
    • Dienstag, der 15.05.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.05.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 17.05.2018
  • Fr
    • Freitag, der 18.05.2018
  • Sa
    • Samstag, der 19.05.2018
  • So
    • Sonntag, der 20.05.2018
  • Mo
    • Montag, der 21.05.2018
  • Di
    • Dienstag, der 22.05.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 23.05.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 24.05.2018
  • Fr
    • Freitag, der 25.05.2018
  • Sa
    • Samstag, der 26.05.2018
  • So
    • Sonntag, der 27.05.2018
27.05.2018