Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
HanseLife 2013: Mehr Platz für beliebte Themen
Sonntag, der 11.August 2013
HanseLife 2013: Mehr Platz für beliebte Themen

Bremen: Ein pickepacke volles Bühnenprogramm, ein schweißtreibendes Zumba-Event und der Versuch, ins Guinness-Buch der Rekorde zu kommen – die Publikumsmesse HanseLife setzt auf den Mitmach- und Erlebnisfaktor. Gesundheit & Wellness sowie Sport, Küche & Haushalt, Haus & Wohnen, Hobby & Basteln, der Marktplatz mit den schönen Dingen fürs Leben, AutoWelt, HochzeitsWelt und SeniorA – die Messe HanseLife bringt rund 700 Aussteller an neun Veranstaltungstagen mit etwa 75.000 Besuchern zusammen. „Die Menschen freuen sich über das große Shopping- und Beratungsangebot. Wir wissen aber auch aus unseren Besucherbefragungen, dass sie das besondere Erlebnis suchen und auch selbst etwas machen wollen“, sagt Ingo Kleemeyer, Projektleiter der HanseLife, die von Samstag, 7. bis Sonntag, 15. September in der Messe Bremen in die siebte Runde geht. Entsprechend wird das Angebot immer wieder neu aufgestellt.

„Zwei Themen geben wir aufgrund der großen Nachfrage mehr Raum: Zum einen wird die Hobby & Basteln eine ganze Halle füllen. Zum anderen wächst die AutoWelt in der Halle 5“, berichtet Kleemeyer. Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. September 2013, finden Bastelfreunde nun auf 4.000 Quadratmetern Anregungen und Materialien fürs Handarbeiten mit Stoff, Wolle, Perlen, Holz, Silberdraht oder dem neuen Kultpapier aus Japan, dem bunt bedruckten und leicht wieder ablösbaren Washi-Tape. In der AutoWelt glänzen Lack und Chrom an allen neun Messetagen in der Halle 5 auf künftig 2.500 Quadratmetern. Kleemeyer: „Unsere Besucher freuen sich über die Vielfalt – sie erspart den Besuch vieler Autohäuser. Bei der HanseLife kann man Autos für jeden Geldbeutel probesitzen, sich beraten lassen und ganz in Ruhe vergleichen.“

„Feel your energy“: Unter diesem Motto startet am zweiten Wochenende ein Zumba-Event unter der Federführung der Clubs der ULC Bremen. Zumba-Fitness für Einsteiger und Fortgeschrittene, Body Combat, Bokwa-Fitness oder Sh‘bam – wer sich darunter noch nicht so richtig etwas vorstellen kann, der ist am Sonnabend, 14. und Sonntag, 15. September in der Halle 4.1 richtig.

Nicht ganz so anstrengend, aber nicht minder spannend wird es am Dienstag, 10. September – 980 Zwerge, Feen, Schneewittchen, oder Harry Potters werden gesucht: Die HanseLife möchte gemeinsam mit der BremerLeseLust den Rekord der meisten Roman- und Märchenfiguren der Welt brechen und es so ins Guinness-Buch der Rekorde schaffen. In der Halle 4.1 inszeniert der Regisseur und Schauspieler Dirk Böhling ein kurzes Theaterstück – mit im Boot sind die Shakespeare Company und das Theater Bremen. Alle Besucher der HanseLife können sich diese Welturaufführung zum Jubiläum der BremerLeseLust ansehen. Wer sich als Märchen- oder Romanfigur verkleidet, hat an diesem Dienstag freien Eintritt zur HanseLife.

Um Gesundheit & Wellness geht es in der Halle 4. Im Foyer wird sich die Kosmetiker-Innung Bremen am ersten Wochenende mit ihren Produkten und Dienstleistungen präsentieren. Im Bereich Beauty & More wird es individuelle Beratung geben, verschiedenste Produkte können getestet werden – natürlich auch für Männer. Am Freitag, 13. September will hier das Yogastudio Vinyaloft Besuchern alles zum Thema Yoga näherbringen. Geplant sind ein Info- und Verkaufsstand, kleine Vorführungen und Mitmachaktionen, Massageangebote und eine Tee-Ecke. „Wir hoffen auf reges Interesse, dann werden wir das Thema im kommenden Jahr weiter ausbauen“, so Kleemeyer.
Der Bereich Küche & Haushalt hat einen festen Platz in der Halle 6. Sei es italienische, fränkische, chinesische oder österreichische Küche – hier können hungrige Messebesucher kulinarisch auf Reisen gehen. Nur Lebensmittel, die bestimmte Kriterien erfüllen, sind bei der BioFair in Halle 3 zu haben. Wer lieber zu Hause kocht, der kann sich in der Halle 6 Töpfe, Pfannen, Messer, Gemüsehobel oder hilfreiche Produkte zur Reinigung des Haushalts zulegen. Einiges, was hier verkauft wird, gibt es nur auf Messen – das gilt übrigens auch für das Angebot des Kunsthandwerkermarktes HanseCreativ in der Halle 5. Ebenfalls in dieser Halle: Im Rahmen der Haus & Wohnen sind Möbel, Küchen, Garagentore oder Sonnenschutz zu sehen – diverse Anbieter gewährleisten einen guten Überblick über neueste Trends und Technik für die heimische Einrichtung. Im Foyer der Halle 5 findet im Übrigen von Freitag, 13. bis Sonntag, 15. September die Homeparty-Ideenbörse statt. Dort kann man sich über verschiedene Möglichkeiten für Shoppingpartys im eigenen Zuhause erkundigen.

Die SeniorA stellt in der Mitte der Woche (Dienstag, 10. und Mittwoch, 11. September) viele Ideen für ein erfülltes Leben im Alter vor. Die HochzeitsWelt lädt zum zweiten Messe-Wochenende ein.
Die HanseLife, die von Sonnabend bis Sonntag, 7. bis 15. September 2013 in den Hallen der Messe Bremen und auf dem Freigelände stattfindet, ist die Verbrauchermesse im Norden. Der Eintritt kostet 9 Euro, geöffnet ist von 10 bis 18 Uhr. (Pressemeldung vom 09.08.2013)

Quelle: Messe Bremen & ÖVB-Arena, WFB Wirtschaftsförderung Bremen | Foto: Messe Bremen,Leben und Tod
Lesezeichen - weitere Meldungen


01.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 01.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 02.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 03.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 04.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 05.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 06.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 07.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 08.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 10.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 11.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 12.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 13.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 14.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 15.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 17.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 18.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 19.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 20.10.2019
20.10.2019