Wirtschaft

NEVER CHANGE A WINNING TEAM

11.01.2022

TADANO-STAMMKUNDE SETZT AUF ATF-100-4.1*

Tadano Demag GmbHZweibrücken, 11.01.2022 - Never change a winning team. Das hat sich das Team des österreichischen Krandienstleisters Kran Mitterhauser GmbH gedacht. Das Unternehmen setzt seit fast 30 Jahren auf Tadano-Krane, hatte bereits alle Modelle des Herstellers im Betrieb. Vor Kurzem wurde die Flotte des Stammkunden erneut ergänzt: diesmal um den Alleskönner Tadano ATF-100-4.1*

Die Kran Mitterhauser GmbH bietet Kranarbeiten verschiedenster Art an: vom Fertigbau oder Heben von Industrieanlagen über Bergungsarbeiten bis hin zum Baumschnitt. Die Maschinen des 70 Mitarbeiter starken Unternehmens mit Sitz im österreichischen Zell an der Pram müssen diesen flexiblen Anforderungen gewachsen sein. Insgesamt umfasst der Fuhrpark 27 Mobilkrane, zwei Drittel der Maschinen kommen aus dem Hause Tadano. Und das hat mehrere Gründe wie Geschäftsführer Helmut Mitterhauser erklärt: „Wir haben in den vielen Jahren, die wir auf Tadano setzen, einfach sehr viele positive Erfahrungen gemacht. Die Maschinen sind echte Arbeitstiere, robust und wirtschaftlich, der Service ist gut. Und unsere Kranfahrer mögen die intuitive Bedienung der Krane.“ 

Der AC 4.110-1 des österreichischen Krandienstleisters Kran Mitterhauser GmbH © Tadano
Der AC 4.110-1 des österreichischen Krandienstleisters Kran Mitterhauser GmbH © Tadano

Um einen weiteren flexiblen Alleskönner in den eigenen Reihen zu wissen, entschied sich Mitterhauser, einen neuen ATF-100-4.1 anzuschaffen. Auch bei der Wahl des Kranmodells gaben Erfahrungswerte den Ausschlag. „Wir hatten das Vorgängermodell bereits in der Flotte, den 90-Tonner. Unsere Fahrer hatten nie Probleme mit der Maschine. Das wird sich auch mit dem 100-Tonner nicht ändern“, ist sich Helmut Mitterhauser sicher. 

Flexibilitätsmeister

Der 100-Tonner soll bei Kran Mitterhauser zwar prinzipiell für sämtliche denkbaren Einsatzgebiete verwendet werden, besonders großes Potenzial sieht der Krandienstleister jedoch in der Fertigteilmontage: „Der Kran kann mit verschiedenen Auslegerverlängerungen mit integrierter Montagespitze und zweiter Winde kombiniert werden. Mit diesem Zubehör können wir die Maschine als Turmdrehkran-Alternative einsetzen. Dank der zweiten Winde lassen sich beispielsweise Betonbauteile nach Belieben drehen und neigen. Extrem praktisch für Kurzeinsätze im Fertigbau“, erklärt der Geschäftsführer des Kranunternehmens. Sehr praktisch: Die Auslegerverlängerungen sind selbstrüstbar, ein Hilfskran wird nicht benötigt. 

Und auf dem Weg zur Baustelle kann der 100-Tonner einiges selbst mitbringen. Innerhalb der 12 t Achslast sind beispielsweise neben der 17,7-m-Spitze immer noch 9,2 t Gegengewicht mitführbar. Das reicht, um bei vollständig auf 60 m ausgefahrenem Ausleger Lasten von 7,3 t über eine Ausladung von 14 m zu heben. Bei der maximal möglichen Ausladung von 34 m für diese Konfiguration schafft der Kran immer noch eine halbe Tonne Gewicht von A nach B. Starke Werte, bei denen man in der Regel auf einen Zusatztransport für weiteres Gegengewicht verzichten kann. „Mit diesen Leistungsdaten und dem vielseitigen Zubehör kann der 100-Tonner nahezu all unsere Einsatzfälle als Taxikran abdecken. Da er zudem auch bei beengten Verhältnissen gut einsetzbar ist, ist der Kran ein echter Flexibilitätsmeister“, freut sich Helmut Mitterhauser. 

Kein Platz? Kein Problem!

Die erwähnte Leistungsfähigkeit auch auf schwierigeren Kranplätzen bewahrt sich der ATF-100-4.1 dank seiner asymmetrischen Abstützung. Die Abstützträger des Krans können unterschiedlich weit ausgefahren werden. Die intelligente AML-Kransteuerung gewährleistet gleichzeitig, dass in jeder Abstützkonfiguration die maximal mögliche Traglast zur Verfügung steht. Somit ist der ATF-100-4.1 für jede Eventualität gerüstet und wird beim Tadano-Stammkunden Kran Mitterhauser die alte Sportweisheit belegen: Never change a winning team.

(Pressemeldung vom 11.01.2022)
Quelle: Tadano Demag GmbH | Foto: Tadano Demag GmbH
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market