Gesellschaft

Neues Kunstdenkmal für Rostock - "Der schreiende Hengst" vom Rostocker Bildhauer Jo Jastram

05.09.2014

Rostock: Rostock schmückt ein neues Kunstdenkmal. Der „Schreiende Hengst“ vom Rostocker Bildhauer Jo Jastram wurde am Kröpeliner Tor auf den Sockel gehoben. Ein beeindruckendes Werk, das an den großen Rostocker Künstler erinnert, der am 4. September 86 Jahre geworden wäre. Viele Rostocker Bürger und Vereine waren dem Aufruf der Rostocker Kunststiftung gefolgt und hatten für den Guss und das Aufstellen der Plastik Geld gespendet. 120.000 Euro waren dafür notwendig gewesen.
Neues Kunstdenkmal für Rostock -
Foto: Der Vorsitzende der Jahresköste Dr. Thomas Diestel begrüßt die Künstlerin Inge Jastram, Witwe des Bildhauers Jo Jastram, der heute 86 Jahre geworden wäre.
 
Der Verein der Jahresköste der Kaufmannschaft zu Rostock e.V. beteiligte sich mit 12.000 Euro an der Sammlung. „Der Kaufmannschaft liegen Kunst und Kultur und die Förderung humanistischer Werte sehr am Herzen“, sagt Öllermann Dr. Thomas Diestel, der Vorsitzende des Vereins. Die Plastik sei ein sinnstiftendes Geschenk der Rostocker Bürger an die Hansestadt. Darüber hinaus könnte es Initial dafür sein, Kultur durch Bürgerengagement zu befördern, betont Dr. Diestel.
Neues Kunstdenkmal für Rostock -
Foto: Inge Jastram mit Tochter Susanne Rast vor dem Kunstwerk "Der schreiende Hengst".
 
Die Rostocker Kaufmannschaft, die in diesem Jahr ihr 20. Jubiläum der Neugründung feiert, wird am 10. Oktober auf ihrer traditionellen Festveranstaltung erneut für kulturelle und soziale Projekte in der Hansestadt Geld einsammeln. Im Jahr 1994 hatten sich die Rostocker Kaufleute neu zusammengeschlossen, um jährlich nach Erntedank gemeinsam ein Fest zu feiern - die Jahresköste. Bei gutem Essen und guten Reden wird nach alter hanseatischer Tradition für das Gemeinwohl gesammelt. „Verantwortungsbewusst lassen die Kaufleute die Allgemeinheit an ihrem eigenen unternehmerischen Erfolg teilhaben“, erklärt Dr. Diestel. 
 
Über eine halbe Million Euro wurden vom Verein der Jahresköste der Rostocker Kaufmannschaft seit 1994 für gemeinnützige Zwecke in der Hansestadt zur Verfügung gestellt. (Pressemeldung vom 05.09.2014)
Quelle: Jahresköste der Kaufmannschaft zu Rostock e.V. | Foto: Anette Pröber
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market