Wirtschaft

Neuer Tadano AC 5.160-1 für Emil Egger

12.10.2022

Tadano Ltd. - Tadano GruppeZweibrücken | St. Gallen: Wenn es um den Aufbau von Turmdrehkranen geht, hat man bei der Emil Egger AG offensichtlich eine Vorliebe für die Tadano All-Terrain-Krane entwickelt: Nachdem man Anfang des Jahres erst einen Tadano AC 7.450-1 in Betrieb genommen hatte, folgte nun mit dem AC 5.160-1 ein weiterer Tadano, den das Unternehmen nach eigener Angabe zu 90 Prozent für die Montage von Baukranen nutzen will. Übergeben wurde der jüngste Neuerwerb von Tadano Sales Manager Michael Zieger.

Konstruktionsbedingt erfüllt der AC 5.160-1 alle Voraussetzungen für den genannten Einsatzzweck: Mit seiner Breite von gerade einmal 2,75 Metern und einer Gesamtlänge von nur 14,51 Metern sowie der wendigen 5-Achslenkung ist er auch auf engen Baustellen sehr gut manövrierbar. Außerdem bietet er mit seinem 68 Meter langen Hauptausleger die größte Reichweite aller Krane seiner Klasse. „Das macht ihn zusammen mit seinen guten Traglasten zum idealen Einsatzgerät, wenn es um den Aufbau von Turmdrehkranen geht. Außerdem passt er damit einfach perfekt in unsere Flotte“, begründet Michael Egger, Geschäftsleitungsmitglied bei Emil Egger, seine Kaufentscheidung. Aber auch in punkto Wirtschaftlichkeit konnte der AC 5.160-1 die Schweizer Kranprofis überzeugen: Denn das Einmotorenkonzept, die Start-Stopp-Funktion und nicht zuletzt das intelligente Motormanagement des Krans reduzieren sowohl die Betriebskosten als auch den Wartungsbedarf. Zur hohen Wirtschaftlichkeit trägt auch die Kransteuerung IC-1 Plus bei – sie ermöglicht es, unter allen Bedingungen immer die maximal mögliche Traglast des Krans zu nutzen, sodass er auch Hübe übernehmen kann, die sonst einen größeren Kran erfordern würden. „IC-1 Plus ist daher für uns ein absolutes technisches Highlight, über das natürlich auch unser AC 7.450-1 verfügt“, betont Michael Egger, der generell auf die guten Erfahrungen seines Unternehmens mit den Kranen aus Lauf und Zweibrücken verweisen kann: Denn neben dem AC 7.450-1 verrichtet unter anderem auch ein AC 500-8 seinen Dienst bei Emil Egger sowie ein AC 5.130-1, den der neue AC 5.160-1 als moderner Nachfolger ablösen wird.

Neuer Tadano AC 5.160-1 für Emil Egger

Foto: Von links nach rechts: Michael Zieger (Sales Manager, Tadano) – Stefan Beeler (Kranfahrer, Emil Egger) – Bruno Dudli (Montagemitarbeiter, Emil Egger).  Foto: Foto: Tadano Ltd.

Seit fast 100 Jahren ist die Emil Egger AG in der Schweiz ein führender Anbieter für Lösungen in den Branchen Stückgut-Logistik, Schwergut-Logistik und Lager-Logistik. Mit ihrer schweizweiten Präsenz durch eigene Logistik-Zentren, einer modernen Transportflotte und Hightech-Gerätschaften für die Schwergut-Logistik erfüllt die Emil Egger AG selbst die höchsten Anforderungen ihrer Kunden. Das Angebot des Unternehmens mit Hauptsitz in St. Gallen reicht vom 24-Stunden-Service für Stück- und Langgut-Transporte und einer effizienten City- sowie Regio-Logistik über die Lagerung von Gütern aller Art bis hin zu Spezialtransporten, Kranarbeiten, Industrieumzügen, Hebe- und Verschiebtechnik sowie einer großen Auswahl an Miethebebühnen.


Die Tadano Gruppe betreibt weltweit 11 Werke. Sie verfügt über ein global flächendeckendes Netz mit mehr als 50 Vertriebsgesellschaften und Niederlassungen und beschäftigt über 4200 ambitionierte und erfahrene Mitarbeiter.

Tadano in Europa ist das Kompetenzzentrum der Tadano Gruppe für die Entwicklung und Fertigung der Tadano All-Terrain-, City-, Raupen- und LKW-Aufbaukrane. Durch die Verschmelzung deutscher Ingenieurskunst und Innovationskraft mit höchsten japanischen Qualitätsstandards entstehen Krane, die weltweit ein hohes Ansehen genießen.
In Europa betreibt Tadano zwei Produktionsstandorte: Die Tadano Faun GmbH mit Sitz in Lauf gehört bereits seit 1990 zur Tadano Gruppe, das Zweibrücker Unternehmen Tadano Demag GmbH seit 2019.
Gemeinsam verfügen die beiden Standorte über Werksflächen von 240.000 m² für Produktion, Teilelager sowie Testgelände. Die in Europa gefertigten Krane gelangen über das weltweite Vertriebs- und Servicenetz der Tadano Gruppe rund um den Globus an zufriedene Kunden.

Die Unternehmen von Tadano Europa verkörpern die Werte der Tadano Gruppe mit ihrer Konzernphilosophie der „Kreation, Kontribution und Kooperation“. Die Kernwerte Sicherheit, Qualität und Effizienz mit Compliance als Fundament sind integrale Bestandteile sämtlicher Tadano Produkte und Dienstleistungen. In diesem Sinne bieten die weltweiten Vertriebs- und Servicenetze aller Tadano Unternehmen höchste Kundenfreundlichkeit, beste Zuverlässigkeit und schnellste Reaktionszeiten.

(Pressemeldung vom 12.10.2022)
Quelle: a-ja Resort und Hotel GmbH | Foto: a-ja Resort und Hotel GmbH
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market