Gesellschaft

Neuer plattdeutscher Erzählband bei Hinstorff

14.10.2012

Hinstorff Verlag GmbH Rostock: Nun ist es ja so, dass es in Mecklenburg‐Vorpommern sehr viele Menschen mit hochdeutschem Migrationshintergrund gibt ... All denen und natürlich den glücklichen Plattsprechern von Geburt an sei empfohlen, den aktuell im Hinstorff Verlag erschienenen Band 

Neuer plattdeutscher Erzählband bei Hinstorff

"Wenn de Gott oewer nu’n Lock hett" mit plattdeutschen Geschichten von Susanne Bliemel, bekannt und beliebt als Moderatorin der NDR‐Sendung „De Plappermoehl“, zu lesen.
 
Darin begegnen wir zwei Frauen im „Fröhjohr” auf dem Friedhof im Gespräch über die beste Bepflanzung und die beste Liegestätte, dem p
lattdeutschen Faust – up de Fritz‐Reuter‐Bühn Schwerin – einem Glück bringenden Gott mit einem Loch, „Vadderland un  Muddersprak” und schließlich der „Wohrheit”. Susanne Bliemel hat beobachtet, zugehört, mitgefühlt, nachgedacht – mitten ins Leben gegriffen und zu Papier gebracht, was ihr da begegnet ist. Ihre Geschichten schöpfen aus dem, was uns alle angeht, und beweisen, dass das Niederdeutsche weit mehr ist als Ringelstiert un Firlefanz un wat för de Ollen – auch wenn einige der Erzählungen natürlich zum Schmunzeln anregen, denn das Leben ist (glücklicherweise) nicht immer nur dotiernst*. Und am Ende der Lektüre hat der Leser dann gemeinsam mit Erwin Sellering sein „Kleines Plattinum”.
 
In der Reihe „Plattdeutsche Geschichten” sind bereits von Wolfgang Mahnke, dem ehemaligen Vorsitzenden des Bundes Niederdeutscher Autoren, die Bände "Upschnappt!" und "Nägenklauk" erschienen.
 
Bibliografische Angaben: Susanne Bliemel - Wenn de Gott oewer nu’n Lock hett - Plattdeutsche Geschichten
Hinstorff Verlag, 14,99 EUR - 112 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978‐3‐356‐01526‐3
 
Die Autorin: Susanne Bliemel, geboren 1968 in Schwerin, studierte Germanistik und Slawistik in Güstrow, Odessa und Greifswald. Seit 1996 ist sie die Niederdeutschbeauftragte des Landes Mecklenburg‐Vorpommern am Institut für Qualitätsentwicklung des Bildungsministeriums und war zudem von 1998 bis 2004 Studienleiterin am Landesinstitut für Schule und Ausbildung MV. Seit 2000 moderiert sie die plattdeutsche Sendung „De Plappermoehl“ für NDR1 Radio MV. (Pressemeldung vom 05.10.2012)
Quelle: Hinstorff Verlag | Foto: Hinstorff Verlag
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market