Wirtschaft

MV: Regionalzüge ersetzen bis zum 14. Dezember die entfallenden IC-Züge zwischen Rostock und Stralsund

19.11.2013

Rostock: DB Regio und DB Fernverkehr verbessern kurzfristig die Verkehrssituation für Reisende zwischen den Hansestädten Rostock und Stralsund während der umfangreichen Baumaßnahmen im Bahnknoten Bad Kleinen sowie zwischen Bützow und Rostock. Ab sofort bis zum 14. Dezember bietet die Bahn zusätzliche Züge als Ersatz für die ausfallenden Fernverkehrszüge zwischen Rostock und Stralsund an. Damit wird das Angebot kurzfristig nachgesteuert und Pendlern zwischen Stralsund und Rostock sowie Reisenden über Rostock hinaus Richtung Schwerin die Fahrt erleichtert.

Geplant sind folgende Fahrten ab Mittwoch, 20.November 2013:

Stralsund Hbf nach Rostock Hbf
Abfahrten ca. 7.20 Uhr an Mo-Fr, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr an Fr-So

Rostock Hbf nach Stralsund Hbf
Abfahrten ca. 9.30 an Mo-Fr, 15.30 Uhr und 18.00 Uhr

Für diesen Interimsverkehr werden Doppelstockwagen eingesetzt.
Reisende werden gebeten, sich in jedem Fall über die Abfahrtszeiten zu informieren, da die genannten Abfahrtzeiten Planungsstände sind.

Weitere Informationen unter www.bahn.de/mecklenburg-vorpommern und auf den Aushängen auf den betreffenden Bahnhöfen. (Pressemeldung vom 18.11.2013) 

Quelle: Deutsche Bahn AG | Foto: DB
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market