Wirtschaft

Mövenpick Hotels & Resorts - unter den Top 10 bei Condé Nast Traveler

30.11.2013

Zürich | Jordanien: Ein grosser Erfolg für die im gehobenen Segment operierende internationale Hotelgruppe: Während das Mövenpick Resort & Spa Dead Sea Rang sechs belegt, komplettiert das Mövenpick Resort & Residences Aqaba die Liste der „Top Ten Resorts“. Die Leser bewerteten Zimmer, Service, gastronomisches Angebot, Lage, Design und Freizeitangebote.

Die „Readers‘ Choice Awards“ werden jährlich in den Kategorien Städte, Inseln, Hotels, Resorts, Kreuzfahrtschiffe und Airlines vergeben. In diesem Jahr haben mehr als 80.000 Leser über die Platzierungen entschieden – so viele wie noch nie zuvor in der 25-jährigen Geschichte der Wahlen. Für die Region Naher Osten bewerteten die Leser Resorts in Jordanien und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

„Auf dieser hochkarätigen Liste von Resorts vertreten zu sein, ist ein grossartiger Erfolg. Die Auszeichnung zeigt wie attraktiv Jordanien heute für anspruchsvolle Reisende ist: Besucher erleben ein überaus gastfreundliches Land – vor allem dank der freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter. Sie engagieren sich unermüdlich dafür, unseren Gästen aussergewöhnliche und unvergessliche Erlebnisse zu bieten“, so Peter Hoesli, Generaldirektor und Regionaldirektor von Mövenpick Hotels & Resorts in Jordanien.

Wellness-Oase: Mövenpick Resort & Spa Dead Sea

Das Mövenpick Resort & Spa Dead Sea wird nicht zum ersten Mal von den Lesern des Magazins geehrt: So wurde der Zara Spa mit seinen 31 Behandlungsräumen bereits drei Jahre in Folge mit dem höchsten Rang in der Kategorie „Spa Retreat, Overseas“ ausgezeichnet.

Mit einem anspruchsvollen Renovierungsprojekt möchte das Mövenpick Resort & Spa Dead Sea sein Angebot für Gäste weiter verbessern: Bis Ende 2014 werden die Zimmer und Suiten in neuem Glanz erstrahlen. Darüber hinaus ist ein neuer botanischer Garten mit landestypischen Pflanzen geplant. Direkt am kleinen Fluss des Resorts gelegen, wird die grüne Oase mit Sitzgruppen ausgestattet und so ein weiterer Rückzugsort für Gäste geschaffen. Das Haus am Toten Meer, das „Green Globe“ zertifiziert ist, verfügt bereits über beeindruckende Olivenbäume, von denen einige mehr als tausend Jahre alt sind. Zu den weiteren Highlights im Dead Sea Resort, dessen Architektur im authentischen Stil arabischer Dörfer gehalten ist, zählen Strandaktivitäten, Swimming-Pools, ein Fitness-Center, ein Kinderclub sowie neun Restaurants und Bars.

Zwischen Bergen und Meer: Mövenpick Resort & Residences Aqaba

Das Mövenpick Resort & Residences Aqaba besticht durch seine Lage zwischen beeindruckenden Bergen und dem Golf von Aqaba, nur wenige Schritte von der bunten Artenvielfalt des Roten Meeres entfernt. Raffinierte Wandmosaiken und dekorative Fenstergitter in der traditionellen Maschrabiyya-Architektur betonen das arabeske Ambiente. Gäste haben Zugang zu einem Privatstrand, vier Swimming-Pools, einem Spa sowie acht Restaurants und Bars. (Pressemeldung vom 25.11.2013) 

Quelle: Mövenpick Hotels & Resorts | Foto: Mövenpick Hotels & Resorts
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market