Wirtschaft

Messe Bremen: hanseBAU & Bremer Altbautage für 2022 abgesagt

09.12.2021

Messe Bremen  M3B GmbHBremen:  Es hätte ein Messe-Comeback werden sollen, auf das sich alle Beteiligten schon seit Wochen und Monaten vorbereitet und gefreut haben, doch nun ist klar: Die hanseBAU & Bremer Altbautage – angesetzt für die Zeit von Freitag, 21. bis Sonntag, 23. Januar 2022 – werden nach der Zwangspause 2021 auch 2022 nicht stattfinden können. „Angesichts der aktuellen Entwicklung der Pandemie ist die Absage der beiden Messen leider unumgänglich“, sagt Kerstin Renken, Bereichsleiterin Publikumsmessen bei der M3B GmbH, zu der auch die MESSE BREMEN gehört. „Auch wenn wir hier im Bremer Raum noch sehr gut dastehen und eine hohe Impfquote haben, ist das natürlich kein Garant dafür, dass das auch so bleibt. Für ein derartiges Großprojekt brauchen aber alle Beteiligten Planungssicherheit – und die ist aktuell eben nicht gegeben“, so Renken.

„Nicht wenige Menschen haben die vergangenen Monate dazu genutzt, die eigenen vier Wände zu planen, zu bauen, zu renovieren oder umzugestalten. Umso mehr tut es uns leid, jetzt all die zu enttäuschen, die sich auf die hanseBAU gefreut haben und die Messe genutzt hätten, um sich umfassend zu informieren, fachlich beraten zu lassen oder auch den einen oder anderen Handwerkertermin anzubahnen“, sagt Sven Rapke, Projektleiter der hanseBAU. „Wir möchten aber das Vernünftige, das Richtige tun und deshalb sagen wir für dieses Mal ab und beginnen sofort mit den Planungen für 2023.“

Ursprünglich hätten die hanseBAU & Bremer Altbautage vom 21. bis 23. Januar 2022 in den Hallen der MESSE BREMEN stattfinden sollen. Nun haben die Veranstalter mit den Planungen für 2023 begonnen, denn der neue Termin steht bereits: Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. Januar.

Mehr Infos: www.hansebau-bremen.de

Die hanseBAU findet seit 2010 jährlich in der MESSE BREMEN statt und gilt als Nordwestdeutschlands größte Baufachausstellung. Ob Bauen, Sanieren, Ausbauen und Dekorieren – jährlich vereint die Veranstaltung im Januar alle Gewerke in den Hallen 5 und 6. Parallel veranstaltet die gemeinnützige Klimaschutzagentur energiekonsens die Bremer Altbautage in der Messehalle 7. Hier stehen die Themen Altbauten, Sanierung und Energieeffizienz im Fokus. 2021 und 2022 musste das Messe-Duo aufgrund der Pandemie abgesagt werden. 2023 finden die hanseBAU & Bremer Altbautage wieder statt: Von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. Januar 2023, in der MESSE BREMEN.

(Pressemeldung vom 09.12.2021)
Quelle: Messe Bremen M3B GmbH | Foto: Messe Bremen M3B GmbH
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market