Bildung

Mein Schiff - Exklusives Ausbildungsprogramm an Bord

24.09.2022

TUI Cruises GmbHHamburg: Sie sind das Herzstück jeder Reise und Garant für einen gelungenen Wohlfühl-Urlaub an Bord: die fabelhafte Crew auf der Mein Schiff Flotte. Und damit der erstklassige Service auch weiterhin Standard bleibt, bietet TUI Cruises‘ Dienstleister sea chefs eine Ausbildung an Bord an. In Kooperation mit dem renommierten Wirtschaftsförderungsinstitut (WIFI) Tirol gibt es die Möglichkeit, neben einer Kochausbildung, erstmals seit diesem Jahr an dem Ausbildungsprogramm zum Hotel- und Gastgewerbeassistenten, exklusiv auf der Mein Schiff Flotte von TUI Cruises, teilzunehmen. Insgesamt 26 neue Crew-Mitglieder starteten seit April das Ausbildungsprogramm zum Hotel- und Gastgewerbeassistenten an Bord.

Bei dem zweijährigen Ausbildungsprogramm erfolgen Theorie und Praxis an Bord. Der Praxisteil besteht aus insgesamt vier Modulen: Restaurant, Bar, Housekeeping sowie weiteren Hotel Services Departments. In vier Online-Lernmodulen à 20 Stunden eignen sich die Ausbildungsteilnehmenden über die Online-Plattform des WIFI Tirols die Theorie an. Im Anschluss legen sie ihre Lehrabschlussprüfung beim Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Tirol in Innsbruck ab. Die Department Heads auf den Schiffen garantieren den hohen Standard und ein konstantes Ausbildungsniveau.  Nach erfolgreichem Abschluss werden zahlreiche Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten an Bord geboten. Dazu gehören neben Restaurant, Bar und Housekeeping auch die Bereiche Shore Excursion, Gäste Service (Rezeption & Guest Relation) sowie Provision.

Bereits seit 2018 bietet sea chefs die bisher einzigartige Möglichkeit für eine Kochausbildung an Bord der Mein Schiff Flotte an – ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem WIFI Tirol. Seitdem sind rund 50 angehende Köche (w/m/d) zur Lehrabschlussprüfung angetreten. Nach erfolgreichem Abschluss besteht die Möglichkeit, sich innerhalb von zwei weiteren Jahren in vier fachspezifischen Modulen zum Sous Chef zu qualifizieren.

Mein Schiff - Exklusives Ausbildungsprogramm an Bord

Foto: © TUI Cruises GmbH, nordic market

Lernen, wo andere Urlaub machen
Die Ausbildungsprogramme an Bord der Mein Schiff Flotte richten sich an Hotel-, Gastronomie- und Kulinarik-Fans direkt nach dem Schulabschluss ebenso wie an Quereinsteigende. Die Unterrichtssprachen an Bord sind Deutsch und Englisch, das Mindestalter liegt bei 18 Jahren. „Unsere Ausbildungsprogramme bieten nicht nur eine große Vielfalt, so dass sich die Ausbildungsteilnehmenden in vielen verschiedenen Berufsfeldern spezialisieren können, sondern auch eine kurze Ausbildungszeit und danach – bei entsprechendem Einsatz – die Möglichkeit sehr schnell aufzusteigen“, erklärt Rupert Kien, Vice President Mein Schiff Flotte bei sea chefs. „Außerdem ist der Arbeitsplatz, von dem man die schönsten Ziele der Welt entdecken kann, sicherlich etwas ganz Besonderes.“


Weiterführende Informationen zu den Ausbildungsprogrammen an Bord der Mein Schiff Flotte sind hier zu finden: https://www.seachefs.com/jobs-auf-kreuzfahrtschiffen/ausbildung  

Die TUI Cruises GmbH ist einer der führenden Kreuzfahrtanbieter im deutschsprachigen Raum. Das Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG und des US-Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. beschäftigt rund 750 Mitarbeiter in Hamburg und Berlin. Für die Marke Mein Schiff fährt eine Flotte von sieben Schiffen. Seit Ende 2020 ist auch die Marke Hapag-Lloyd Cruises mit einer Flotte von aktuell fünf Schiffen Teil der TUI Cruises GmbH. Die Mein Schiff Flotte bietet zeitgemäße Urlaubsreisen auf See im Premium-Segment (Mein Schiff 1 bis Mein Schiff 6 und Mein Schiff Herz / Bettenkapazität: 17.800). Hapag-Lloyd Cruises ist im deutschsprachigen Raum die führende Kreuzfahrtmarke im Luxus- und Expeditionsbereich mit einer 130-jährigen Geschichte. TUI Cruises fährt mit einer der modernsten und umwelt- sowie klimafreundlichsten Flotten weltweit. Im Zuge des nachhaltigen Wachstums sind bis 2026 drei weitere Schiffsneubauten geplant.

(Pressemeldung vom 22.09.2022)
Quelle: TUI Cruises GmbH | Foto: TUI Cruises GmbH
FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market