Wirtschaft

Kühlfunktion macht den Unterschied: Passivhäuser jetzt mit Kampmann-KLIMANAUT

05.12.2011

Lingen (Ems): Zertifiziert und „von exzellenter energetischer Qualität“: Die kontrollierte Wohnraumlüftung KLIMANAUT INDOOR 400 WRG erhielt jetzt das Siegel als Passivhaus geeignete Komponente. Für Bauherren ein wichtiger Baustein für die bestmögliche KfW-Förderung.
 
Architektur- und Planungsbüros arbeiten jetzt mit einem wertvollen Projektierungsvorteil. „Produkte, die das Zertifikat ‚Passivhaus geeignete Komponente‘ tragen, sind nach einheitlichen Kriterien geprüft, bezüglich ihrer Kennwerte vergleichbar und von exzellenter energetischer Qualität“, bezeugt das unabhängige Passivhaus Institut unter der Leitung von Dr. Wolfgang Feist.
 
Lüftung, Kühlung, Heizung - und Wärmerückgewinnung
Nach diesen Kriterien zertifizierte Lüftungsgeräte mit leistungsfähiger Wärmerückgewinnung senken den Primärenergiebedarf und sorgen für den erforderlichen Luftaustausch in Passivhäusern. KLIMANAUT INDOOR 400 WRG vereint die Funktionen Lüftung, Kühlung, Wärmerückgewinnung (WRG) und (Zusatz-)Heizung in einem kompakten Gerät. Es belüftet die Wohnräume mit unbehandelter, gefilterter Außenluft. Diese wird energieoptimiert in Abhängigkeit der Außentemperatur gekühlt, erwärmt oder nach dem Free-Cooling-Prinzip in die Räume geleitet.
 
Neues Komfortniveau mit natürlicher Verdunstungskühlung
Mit der integrierten Kühlfunktion schafft KLIMANAUT ein neues Komfortniveau der Klimatisierung. Die natürliche Verdunstungskühlung bewirkt im Sommer Zuluft-Temperaturabsenkungen um bis zu 14 K. Ein Blick auf die patentierte Technologie zeigt, dass die innovative Luftführung im Zentralgerät für hygienisch einwandfreies und zugleich umweltfreundlich erzeugtes Wohlfühlklima sorgt.
 
Bestmögliche KfW-Förderung
Eingesetzt als eine von mehreren notwendigen Komponenten in einem Passivhaus, ist mit INDOOR 400 WRG die Einstufung als KfW-Effizienzhaus 55 oder 40 möglich (abhängig vom Primärenergiebedarf). Damit erhalten Bauherren seit 1. Juli dieses Jahres die bestmögliche KfW-Förderung. (Pressemeldung vom 14.11.2011) 
Quelle: Kampmann GmbH | Foto: Kampmann
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market