Bildung

Konstanz in Krisenzeiten: Webasto investiert in Weiterentwicklung

01.09.2022

Wie im Jahr 2021 begrüßt der Automobilzulieferer 63 Neuankömmlinge an seinen deutschen Ausbildungsstandorten

Webasto SEStockdorf: Webasto, einer der weltweit 100 größten Zulieferer der Automobilindustrie, begrüßt zum diesjährigen Berufsstart insgesamt 63 Auszubildende und dual Studierende im kaufmännischen und technischen Bereich. Damit hält das Traditions-unternehmen trotz globaler Krisen seine Ausbildungszahlen stabil. Auch im vergangenen Jahr starteten 63 Azubis und dual Studierende bei Webasto in einen neuen Lebensabschnitt.

Webasto bildet neben seinem Hauptsitz in Stockdorf bei München an sechs weiteren deutschen Standorten aus: Gilching, Utting, Hengersberg, Schierling, Schaidt und Neubrandenburg.  

„Webasto investiert seit Jahren in großem Maße in seine Weiterentwicklung. Dafür brauchen wir neben innovativen Technologien auch die richtigen Mitarbeitenden an Bord. Nur mit qualifizierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen können wir die Mobilität von Morgen mitgestalten, und dabei spielt auch unsere Ausbildung eine ganz wichtige Rolle“, erklärt Stefan Reichert, Personalleiter Europa bei Webasto.  

Einmal mehr zeigt das Unternehmen mit dem Angebot einer Vielzahl unterschiedlicher Ausbildungs- und Studienplätze sein großes Engagement in Sachen Nachwuchs mit Perspektive. „Jungen Menschen bieten wir viele Einstiegsmöglichkeiten an, und zwar in ein globales Technologieunternehmen. Es freut uns sehr, dass sich auch in diesem Jahr viele Jugendliche für eine Ausbildung bei Webasto entschieden haben“, betont Ausbildungsleiterin Andrea Bodner.  

Mehr über Ausbildung und duales Studium beim Weltmarktführer für Dach- und Heizsysteme  

Webasto informiert ganzjährig über sein Ausbildungsangebot. „Neben den klassischen Berufsinformationsveranstaltungen geben wir Jugendlichen die Möglichkeit, sich durch Schnupperpraktika, Berufsinformationsmessen und unsere Website einen Eindruck von einer Ausbildung oder einem dualen Studium bei Webasto zu machen“, so Bodner. 

Konstanz in Krisenzeiten: Webasto investiert in Weiterentwicklung

Foto: Begrüßung der neuen Auszubildenden und dual Studierenden in der Webasto Firmenzentrale in Stockdorf. Foto: © Webasto Group  

Die nächsten Termine in München:      

  • 8. Oktober 2022: Stuzubi Studien- und Ausbildungsmesse, Zenith/Motorworld 
  • 22. November 2022: Traumberuf-Messe, MVG Museum 

Alle Infos und Termine rund um die Ausbildung bei Webasto sind unter www.webasto-career.com zu finden

(Pressemeldung vom 01.09.2022)
Quelle: Webasto SE | Foto: Webasto Group
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market