Wirtschaft

Klaus Kühn legt Ämter als Vorsitzender des Aufsichtsrats sowie als Mitglied des Gesellschafterausschusses von HELLA nieder

01.08.2022

HELLA GmbH & Co. KGaALippstadt, 01.08.2022 - Der Vorsitzende des Aufsichtsrats und das Mitglied des Gesellschafterausschusses der HELLA GmbH & Co. KGaA („HELLA“), Klaus Kühn, hat der Geschäftsführung von HELLA heute mitgeteilt, dass er sein Mandat im Aufsichtsrat und den Vorsitz hierüber sowie sein Mandat im Gesellschafterausschuss mit Ablauf der ordentlichen HELLA Hauptversammlung am 30. September 2022 aus persönlichen Gründen niederlegen wird. Über die entsprechende Nachfolge, die der ordentlichen Hauptversammlung zur Abstimmung vorgeschlagen werden soll, soll zeitnah entschieden werden.

Klaus Kühn ist seit 2010 unabhängiges Mitglied des Gesellschafterausschusses von HELLA und seit 2014 Mitglied des Aufsichtsrats, dessen Vorsitz er 2019 übernommen hat. Zuvor ist er unter anderem mehrere Jahre lang als Finanzvorstand bei der Bayer AG tätig gewesen. „Ich bin dankbar dafür, dass ich HELLA mit Rat und Tat zur Seite stehen und die Entwicklung des Unternehmens über eine so lange Zeit begleiten durfte“, sagt Klaus Kühn. „Zugleich bedanke ich mich für das Vertrauen, das mir entgegengebracht wurde. So habe ich mich als Mitglied von Gesellschafterausschuss und Aufsichtsrat stets mit voller Kraft für das Unternehmen eingesetzt und werde dies im Interesse eines geordneten Übergangs auch in den kommenden Wochen weiterhin tun.“

Carl-Peter Forster, Vorsitzender des HELLA Gesellschafterausschusses, sprach Klaus Kühn seinen persönlichen Dank und Respekt aus: „Mit großem Bedauern haben wir den Entschluss von Herrn Kühn entgegengenommen, seine Ämter bei HELLA niederzulegen. Schließlich hat Herr Kühn die Entwicklung von HELLA in den zurückliegenden Jahren nicht zuletzt aufgrund seiner ausgeprägten Finanzexpertise sowie umfassenden Managementerfahrung entscheidend mitgeprägt, beispielsweise beim Börsengang 2014 sowie bei vielen weiteren strategischen Weichenstellungen. Angesichts all dieser Verdienste sowie der ausgesprochen guten Zusammenarbeit in den jeweiligen Gremien sind wir Herrn Kühn zu größtem Dank verpflichtet.“ 

(Pressemeldung vom 01.08.2022)
Quelle: HELLA GmbH & Co. KGaA
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market