Wirtschaft

igs: Das große Finale der Tulpenblüte auf der internationalen gartenschau hamburg

13.05.2013

Hamburg: Papageientulpen, Crispa-Tulpen, lilienblütige Tulpen, Triumphtulpen und viele mehr setzen an diesem Wochenende auf der internationalen gartenschau hamburg (igs 2013) zum Finale an. Mehr als 350.000 Tulipa, so der lateinische Name der Frühjahrsblüher, tauchen das Gartenschaugelände in ein buntes Farbenmeer. Wer sich an diesem farbenfrohen Schauspiel noch einmal richtig satt sehen möchte, sollte sich flugs zur Gartenschau begeben.

Bereits im Herbst letzten Jahres hat die igs 2013 den Grundstein gelegt für diesen bunten Blickfang. Mehr als 500.000 Blumenzwiebeln brachten die Gärtner in torffreiem Boden ein. Narzissen, Violen, Kaiserkronen, Hyazinthen und viele andere Frühjahrsblüher mehr runden das Ensemble der Tulpen, die ihren Ursprung übrigens in der Türkei haben, nun ab. Ab Mitte Mai bereiten sich die Gartenschau-Experten dann auf die Pflanzungen der rund 180.000 Sommerblumen (unter anderem Männertreu, Goldmarie, Fuchsien, Margeriten) für den Sommerflor vor. (Pressemeldung vom 10.05.2013)

Quelle: igs internationale gartenschau hamburg 2013 gmbh | Foto: igs 2013 Hamburg
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market