Gesellschaft

IGS aktuell: Hamburger Architekten zeigen dreidimensionales Compositeobjekt

19.08.2013

Hamburg: Ab dem 16.08.2013 hat Wilhelmsburg eine weitere Attraktion: Zwischen igs und BSU stellt das Hamburger Architekturbüro BAT für drei Monate eine 3-dimensionale Raumskulptur aus carbon- und glasfaserverstärktem Kunststoff (CFK/GFK) aus. Das 2,30 Meter hohe und 8 Meter breite Objekt wird aus einem nur 10 cm dicken Band geformt. Wirtschaftsstaatsrat Dr. Bernd Egert wird das Projekt im Rahmen eines Pressetermins vorstellen.

Die international ausgebildeten Architekten Julia-Elise Hoins und Arnd-Benedikt Willert-Klasing werden ihren Entwurf, die Besonderheiten und ihre Motivation erläutern. Anschließend kleiner Imbiss und Austausch, u.a. mit den Sponsoren, im igs-Zentrum.

Die Skulptur wird ein Hingucker – nicht nur für alle Gartenschau-Besucher sein. Durch die Geometrie des Knotens und den Effekt des Möbiusbandes erscheint sie aus jeder Perspektive anders. Die freie Formgebung und die hohe Festigkeit kann nur durch die innovativen Materialien erreicht werden. Die jungen Architekten des Büros BAT (Bureau for Advanced Tectonics) wollen den Zugang zu diesen Materialien in der modernen Architektur befördern. Das Objekt kann an unterschiedlichsten Orten aufgestellt werden ohne seine Wirkung zu verlieren. Die kontrollierte Formgebung lässt jeden Betrachter Raum zur freien Assoziation und der gedanklichen Verknüpfung von Technologie, Gesellschaft und Design. Nach Hamburg wird der aus drei identischen Flügeln bestehende Knoten in Stade ausgestellt.

In Sachen Design und neue Materialien sind Gartenschauen oftmals Pioniere. Hier ist erlaubt und sogar erwünscht, was im heimischen Garten einer Revolution gleich käme: Prototypen, Sonderentwicklungen, ausgefallene Materialien und Designs. Eine Gartenschau hat viele unterschiedliche Ziele, ein wichtiges Ziel ist die Leistungsfähigkeit und den Ideenreichtum der Branche dar- und auszustellen. (Pressemeldung vom 14.08.2013)

Quelle: igs internationale gartenschau hamburg 2013 gmbh | Foto: igs 2013 Hamburg
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market