Wirtschaft

IBC SOLAR AG: Statement von Udo Möhrstedt zum Stopp der Solarkürzungen

14.05.2012

Coburg: Zu der Entscheidung des Bundesrats, die Solarkürzungen vorerst zu stoppen und den Vermittlungsausschuss mit dem Ziel einer grundlegenden Überarbeitung der Kürzungspläne anzurufen, erklärt Udo Möhrstedt, Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG: „Gut, dass der Bundesrat die Kürzungspläne aufhält. Wir hatten uns für die Anrufung des Vermittlungsausschusses eingesetzt. Sowohl der CSU als auch der bayerischen FDP gingen die Kürzungspläne zu weit. Deswegen hoffe ich, dass sie die jetzt entstehenden Möglichkeiten nutzen, die Interessen der bayerischen Solarwirtschaft und der an der Photovoltaik interessierten Bürgerinnen und Bürger gegenüber Berlin zu stärken.“
 
„Gut, dass der Bundesrat die Kürzungspläne aufhält. Wir hatten uns für die Anrufung des Vermittlungsausschusses eingesetzt. Sowohl der CSU als auch der bayerischen FDP gingen die Kürzungspläne zu weit. Deswegen hoffe ich, dass sie die jetzt entstehenden Möglichkeiten nutzen, die Interessen der bayerischen Solarwirtschaft und der an der Photovoltaik interessierten Bürgerinnen und Bürger gegenüber Berlin zu stärken.“ 

IBC SOLAR ist ein weltweit führender Spezialist für Photovoltaikanlagen, der Komplettlösungen zur Stromgewinnung aus Sonnenlicht bietet. Das Unternehmen deckt das komplette Spektrum von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe von Solarkraftwerken ab. IBC SOLAR hat bis heute weltweit insgesamt mehr als 120.000 Anlagen mit einer Leistung von über 1,7 Gigawatt realisiert. Der Umfang dieser Anlagen reicht von großen Photovoltaik-Kraftwerken und Solarparks, die Strom ins Netz einspeisen, bis hin zu Systemen für netzunabhängige Stromversorgung. IBC SOLAR vertreibt seine Photovoltaik-Komponenten und -Systeme über ein dichtes Netz von Fachpartnern. Als Generalauftragnehmer plant und realisiert der Photovoltaik-Spezialist solare Großprojekte. Durch Wartung und Monitoring stellt IBC SOLAR eine optimale Leistung der PV-Parks sicher.
 
IBC SOLAR wurde 1982 in Bad Staffelstein gegründet. Der Photovoltaik-Spezialist ist mit mehreren Tochterfirmen weltweit vertreten und beschäftigt derzeit rund 400 Mitarbeiter, davon circa 300 in Deutschland. Von der Firmenzentrale in Bad Staffelstein wird die internationale IBC SOLAR Unternehmensgruppe weltweit gesteuert. (Pressemeldung vom 11.05.2012)
Quelle: IBC SOLAR AG | Foto: IBC Solar
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market