Wirtschaft

Herausforderung im Gewerbebau: Handel in Mischobjekten

11.10.2012

Lübeck: Als Projektentwickler für Gewerbebauten hat sich die Schütt Gewerbebau GmbH & Co. KG einen Namen im Raum Norddeutschland erarbeitet. Als 100-prozentige Tochter der Friedrich Schütt + Sohn Baugesellschaft mbH & Co. KG wickelt sie die gewerbliche Projektentwicklung und Grundstückserschließung für Immobilien in den Bereichen Hotel, Pflege und Handel ab, während die Friedrich Schütt + Sohn Baugesellschaft die schlüsselfertige Ausführung übernimmt. Zu Beginn eine Herausforderung mittlerweile eine kompetente Projektleistung ist die Umsetzung von Mischnutzungen bei Handelsimmobilien. Auf diese Art werden Handelsimmobilien über einen langen Zeithorizont auch für Investoren hoch interessant. 

Herausforderung im Gewerbebau: Handel in Mischobjekten
 
Aktuell erarbeitet die Schütt Gewerbebau zwei Projekte, die Wohnen und Gewerbe verbinden. In Hamburg-Bergedorf steht die Herausforderung eine Wohnanlage mit Discounter im Souterrain umzusetzen. Das Investitionsvolumen für dieses Projekt beträgt rund 5 Millionen EUR. In Schwarzenbek wird eine Grundstückserschließung für Wohnen und Gewerbe mit einem Gesamtvolumen von rund 9 bis 10 Millionen EUR realisiert. Die Referenzliste bei Handelsimmobilien mit gemischter Nutzung ist lang: eine Stadtteilbibliothek und Discounter in Lübeck-Kücknitz für 3,5 Millionen EUR, ein Nahversorgungszentrum mit Arztpraxen in Lübeck-Kücknitz für 6,6 Millionen EUR, ein Frischemarkt in Lübeck-Moisling für 2,6 Millionen EUR, ein Nahversorgungszentrum in Lübeck-St. Lorenz Süd für 7,8 Millionen EUR und das Nahversorgungszentrum in Ratekau für 5,5 Millionen EUR. Bei einem Großprojekt wie dem Facharztzentrum FAZ Süd in Lübeck mit einem Investitionsvolumen von rund 10,5 Millionen EUR bei ca. 4.000 m² Nutzfläche wird von der Grundstückserschließung, über die planerisch-technische und wirtschaftliche Gebäudekonzeption, Schaffung und Optimierung von Baurecht, Finanzierung mit Eigen- und Fremdkapital, Erstellung der Immobilie, bis hin zum Verkauf alles unter Federführung der Firmengruppe Schütt geleistet. (Pressemeldung vom 09.10.2012)
Quelle: Friedrich Schütt + Sohn Baugesellschaft mbH & Co. KG | Foto: Friedrich Schütt
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market