Gesellschaft

HDI erhält Auszeichnung als „Marke des Jahrhunderts“

16.12.2021

HDI Global SEHannover: HDI ist von der Markenjury „Deutsche Standards“, einer Tochter des Hamburger ZEIT-Verlags, mit der Ehrung „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet worden. HDI erhielt die Auszeichnung in der Kategorie „Industrieversicherung“. Die Jury begründete die Wahl unter anderem mit der langen Tradition der Marke HDI: „Einst von Kunden gegründet, um wie Kunden zu denken, versorgt HDI seit mehr als hundert Jahren Industrieunternehmen und Konzerne mit hochwertigen Versicherungslösungen. Dabei hat es der Versicherer immer vollbracht, ein klares Bild der Marke zu vermitteln. Partnerschaftlich, unternehmerisch und zuverlässig sind die Kernwerte von HDI.“

Florian Langenscheidt, Initiator der Auszeichnung „Marke des Jahrhunderts“ bezeichnet die Marke HDI in seiner Würdigung als „eine der herausragenden Versicherungsmarken aus Deutschland in diesem Jahrhundert.“ HDI habe es geschafft, eine Geschichte der Partnerschaft mit der deutschen Wirtschaft zu schreiben. Damit zähle die Versicherungsgruppe zu Deutschlands prominentesten Marken-Botschaftern. HDI befinde sich in einer Reihe mit Unternehmen wie Ritter-Sport, Miele, Bosch, Siemens und anderen. Alle diese Marken stünden für höchste Qualitätsansprüche und seien prägend in ihrer Kategorie. Darum seien die Unternehmen mit ihren Marken auf den Weltmärkten über lange Zeit auch wirtschaftlich so erfolgreich. Denn: „Quality never goes out of style“, betonte Langenscheidt.

„Wir freuen uns sehr, als ,Marke des Jahrhunderts‘ ausgezeichnet worden zu sein, und in einer Reihe mit weiteren renommierten und bekannten deutschen Unternehmen zu stehen“, sagte Torsten Leue, Vorstandsvorsitzender der Talanx AG, zu der die Versicherer der HDI Group gehören. „Wir sind uns unserer langen Tradition und unseres hohen Marken-Werts absolut bewusst. Dieser Wert wurde seit der Gründung im Jahr 1903 in jahrzehntelanger Arbeit aufgebaut. Aus dem Haftpflichtverband der Deutschen Industrie, einem Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, haben Generationen von HDI-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern eine Versicherungsgruppe von Weltrang aufgebaut. Das ist für uns Verpflichtung und tägliche Aufgabe zugleich“, sagte Leue. Dafür stehe auch das HDI Markenversprechen: Für unsere Kunden und Partner machen wir die Welt zu einem Ort voller Möglichkeiten.

HDI erhält Auszeichnung als „Marke des Jahrhunderts“

Foto: Foto: Florian Langenscheidt (Marken-Jury, Deutsche Standards; l.) überreicht Torsten Leue (Vorstandsvorsitzender der Talanx AG, r.) die Auszeichnung "Marke des Jahrhunderts" Foto: HDI Global SE

Unter der Marke HDI firmieren in der Talanx Gruppe drei Geschäftsbereiche: die Industrieversicherung (als HDI Global), die Privat- und Firmenversicherung in Deutschland (als HDI Versicherung und HDI Lebensversicherung) und die Privat- und Firmenversicherung International (z. B. als HDI Assicurazioni in Italien und als HDI Seguros in Argentinien und Brasilien). Dabei ist die Industrieversicherung die Keimzelle der HDI Group. Sie wurde im Jahr 1903 als „Haftpflichtverband der deutschen Eisen- und Stahlindustrie“ aus der Taufe gehoben. Später änderte der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG) seinen Namen in „Haftpflichtverband der deutschen Industrie“, kurz: HDI. Ein Hauptzweck ist seit der Gründung 1903 unverändert: die Versorgung der deutschen Industrie mit hochwertigen Versicherungslösungen.

Mit der Neuorganisation des HDI erfolgte 1953 der Einstieg ins Privatkundengeschäft und seit 1966 gehört auch ein Rückversicherer, die Hannover Rück, zur Talanx-Gruppe. Die Gruppe zählt heute zu den drei größten Versicherungsgruppen in Deutschland. In Europa rangiert sie unter den Top 10. Mit allen Tochter- und Schwester-Unternehmen zusammen beschäftigt sie weltweit ca. 23.000 Menschen, etwa die Hälfte davon in Deutschland. Das Bruttoprämien-Volumen betrug im Jahr 2020 ca. 41 Milliarden EUR. 

 HDI Group - HDI ist eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. Sie verfügt über eine rund 120-jährige Tradition. Unter dem Dach des Talanx Konzerns mit Prämieneinnahmen in Höhe von 41,1 Mrd. EUR (2020) und rund 23.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit ist die HDI Group im In- und Ausland sowohl in der Industrieversicherung als auch in der Privat- und Firmenversicherung tätig.

Zu den weiteren Marken des Talanx Konzerns zählen Hannover Rück als einer der weltweit führenden Rückversicherer, die auf den Bankenvertrieb spezialisierten Targo Versicherungen, PB Versicherungen und neue leben sowie der polnische Versicherer Warta. Ampega verwaltet als eine der größten deutschen Asset-Management-Gesellschaften die Anlagen des Talanx Konzerns und ist erfahrener Lösungsanbieter für konzernexterne institutionelle Kapitalanleger.

Die Ratingagentur Standard & Poor’s bewertet die Finanzkraft der Talanx Erstversicherungsgruppe mit A+/stable („strong“) und die der Hannover Rück Gruppe mit AA–/stable („very strong“). Die Talanx AG ist an der Frankfurter Börse im MDAX sowie an der Börse in Hannover gelistet (ISIN: DE000TLX1005, WKN: TLX100).

(Pressemeldung vom 16.12.2021)
Quelle: HDI Global SE | Foto: HDI Global SE
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market