Wirtschaft

Hapag-Lloyd : G6 Alliance startet Feeder Shuttle: Bremerhaven - Hamburg - Göteborg

06.10.2012

Hapag-Lloyd AG  

Hamburg: Start Mitte November / Nahtloser Anschluss von Göteborg während Winter-Stilllegung des Loop 3 / In Hamburg Anlauf von CTA und CTB
 
Die Partner der G6 Alliance bieten von Mitte November an einen G6 Feeder Shuttle für den Anschluss von Göteborg an das G6-Netzwerk während der Winter-Stilllegung des Loop 3. Der Gothenburg Express Service (GTE) hat die Hafenfolge Bremerhaven, Hamburg, Göteborg, Bremerhaven. In Hamburg wird er die Terminals CTA und CTB bedienen.
 
Die ersten Anläufe sind in Bremerhaven für den 18. November, in Hamburg für den 20. November und in Göteborg für den 22. November geplant.
 
Die Mitglieder der G6 Alliance sind APL, Hapag-Lloyd, Hyundai Merchant Marine, Mitsui O.S.K. Lines, Nippon Yusen Kaisha sowie Orient Overseas Container Line. (Pressemeldung vom 05.10.2012)
Quelle: Hapag-Lloyd AG | Foto: Hapag-Lloyd AG
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market