Wirtschaft

HanseYachts: Die neue Hanse 510

03.09.2022

HanseYachts AGGreifswald: Mit der neuen Hanse 510 bringt Hanse das zweite Modell seiner revolutionären neuen Baureihe auf den Markt, die radikal innovatives Design mit den wesentlichen Hanse-Werten verbindet: schnelles Cruisen und einfaches Segeln. Die Hanse 510 hat ihre Weltpremiere auf der Barcelona Boat Show (12.-16. Oktober 2022).

Die neue Hanse 510 ist das jüngste Ergebnis der Zusammenarbeit von Hanse mit den Yachtdesignern von Berret-Racoupeau. Mit ihrem in der 50-Fuß-Klasse konkurrenzlosen Volumen eröffnet die Yacht eine ganz neue Dimension. Gleichzeitig sorgt ihr optimiertes Rumpfdesign mit Kimm am Bug und am Heck für eine schlanke Wasserlinie und damit für die Hanse-typische kompromisslose Performance und Leichtigkeit beim Segeln. Die innovative Hanse 510 ist mit der größten und praktischsten Tendergarage ihrer Klasse ausgestattet, die für ein aufgeblasenes Beiboot von bis zu 2,7 Metern Länge ausgelegt ist. Und das optionale, neu entwickelte Hanse Smart Tender System garantiert einen noch nie dagewesenen Komfort beim Aussetzen des Beibootes. Es ist nicht anstrengender, als ein Auto aus der Garage zu fahren.

Komfort und Stil dominieren das edle Interieur der Yacht. Auf dieser fortschrittlichen Yacht ist sogar die Crew-Kabine viel mehr als ein Schlafplatz: Sie ist ein Raum zum Verweilen. Mit ihrer enormen Vielfalt an Optionen lässt sich die neue Hanse 510 so anpassen, dass sie fast alle Träume und Bedürfnisse des Eigners erfüllt.

Hanjo Runde, CEO von HanseYachts: "Nach der überaus erfolgreichen Hanse 460, die als European Yacht oft he Year ausgezeichnet wurde, waren die Erwartungen hoch. Die neue Hanse 510 ist die logische und konsequente Weiterentwicklung des neuen Konzepts. Mit ihrem beeindruckenden Volumen, der ungeheuer dynamischen Linienführung und den unzähligen Optionen definiert sie die 50-Fuß-Klasse neu. Sie ist ein leicht zu segelndes und enorm geräumiges privates Refugium."

HanseYachts: Die neue Hanse 510

Foto: HanseYachts AG

Highlights

Rumpf: Das hydrodynamische Design mit einer schlanken Wasserlinie sorgt für eine hohe Rumpfgeschwindigkeit. Die Spanten vorne und hinten sorgen für einen breiten Rumpf und damit für maximalen Innenraum. Der umgekehrte, wellenbrechende Bug sorgt dafür, dass sich die Yacht bei starkem Wind weniger neigt, während die ausgeprägten Bugspanten das Vordeck so trocken wie möglich halten.

Deck: Der ausgeklügelte Steuerstand ermöglicht die volle Kontrolle der Hanse 510 in jeder Situation. Alle Informationen laufen hier zusammen, und alle Leinen und die elektrischen Winschen auf der Backbordseite können von hier aus bedient werden. Das optionale Hardtop, das das gesamte Cockpit einschließlich der Steuerstände beschattet, passt perfekt zur dynamischen Silhouette des Bootes. Es ist in verschiedenen Farben erhältlich, ermöglicht eine angenehme Beleuchtung und kann mit Sonnenkollektoren ausgestattet werden. Es passt perfekt zur Silhouette der Yacht, die wie ein großes Boot aussieht. Eine feste Windschutzscheibe ist eine zusätzliche oder separate Option.

Die neuartige Beibootgarage kann ein Beiboot von bis zu 2,7 m/8,8 ft aufnehmen, ohne dass die Luft abgelassen werden muss. In Kombination mit der optionalen automatischen Komforttreppe und dem neu entwickelten Hanse Smart Tender System kann ein einziges Crewmitglied das Beiboot inklusive Motor in wenigen Minuten sicher und bequem zu Wasser lassen.

Eine weitere Neuheit auf der Hanse 510 ist der leicht zu öffnende Rettungsinsel-Stauraum im Cockpit, direkt vor dem Niedergang, der perfekt zugänglich ist und Platz für die üblichen 8-Personen-Rettungsinsel-Container bietet.

Eine optionale Wetbar mit Grill und Spüle mit Mischbatterie, die am Heck für einen idealen Zugang aufklappbar ist, maximiert den luxuriösen, entspannten Lebensstil und die Bequemlichkeit, ohne dass der großzügige Platz im Cockpit verloren geht.

Rigg: Großzügige Segelflächen von 128 m2 am Wind und 255 m2  auf Downwind-Kursen unterstreichen eindrucksvoll das enorme Leistungspotenzial der Hanse 510. Der serienmäßige Bugspriet mit integriertem Ankerarm dient als vorderer Anschlagpunkt für Vorsegel und Gennaker und kann ein zweites Vorstag für Genua oder Reacher aufnehmen. Optionale elektrische Rollreffs für Groß- und Vorsegel sowie elektrische Winschen gehören ebenso zur Hanse-typischen einfachen Handhabung wie die obligatorische Selbstwendefock. Zusätzlich kann die Hanse 510 auch mit einer 105% Fock und einem 145% Reacher von Quantum ausgerüstet werden.

HanseYachts: Die neue Hanse 510

Foto: HanseYachts AG

Interieur: Die intelligente Anordnung von 14 zu öffnenden Luken und acht zu öffnenden Fenstern und Bullaugen sorgt für ein Maximum an Licht und Belüftung unter Deck.

 Mehr als 100 Grundrisskombinationen bieten dem Kunden alle Möglichkeiten, seine Hanse 510 nach seinen persönlichen Bedürfnissen zu konfigurieren. Ob als Eigneryacht mit der größten Eignerkabine ihrer Klasse inklusive eigenem Bad und zwei komfortablen Achterkabinen; oder als Charteryacht mit 10 Kojen und drei Bädern sowie einer zusätzlichen Skipperkabine – alles ist möglich. Auch die Pantry lässt sich ganz nach den Wünschen des Kunden gestalten. Neben verschiedenen Kühl- und Gefrieroptionen ist Platz für einen Weinkühler, eine Spülmaschine und einen dreiflammigen Gasherd mit Backofen in der Längs- oder U-Pantry, die mit verschiedenen Farben und Oberflächenmaterialien individuell gestaltet werden können. Weitere optionale Highlights sind der voll ausgestattete Navigationsbereich mit vorwärts gerichtetem Sitz und ein ungewöhnlich großer Salontisch.

Die umfangreiche Ausstattungsliste, die von einer Waschmaschine im Hauswirtschaftsraum bis zu Flachbildschirmen in der Eignerkabine und im Salon reicht, wird durch das Flagship-Paket gekrönt, das exklusive Stoffe und Materialien sowie eine versteckte Bar hinter der umklappbaren Rückenlehne im Salon umfasst.

 Empfohlener Verkaufspreis (Basisversion): EUR 449.900 (exkl. MwSt.)

Entdecken Sie alle Optionen der Hanse 510 und stellen Sie sich Ihre Wunschyacht mit dem 3D-Konfigurator individuell zusammen:  https://www.hanseyachtsag.com/hanse/de/konfigurator/

(Pressemeldung vom 02.09.2022)
Quelle: HanseYachts AG | Foto: HanseYachts AG
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market