Wirtschaft

Hamburg -Teilsperrung der A 7 Richtung Süden - heute - ab Autobahndreieck Hamburg-Nordwest nur eine Fahrspur

27.11.2013

Senat Hansestadt Hamburg Hamburg: Die A 7 wird am 27.11.2013 - heute - gegen 20.00 Uhr ab dem Autobahndreieck Hamburg-Nordwest teilweise gesperrt. In Richtung Süden steht bis zur Autobahnbrücke „Niendorfer Gehege“ dann nur noch ein Fahrstreifen zur Verfügung. Ebenfalls betroffen ist die Einfädelung der A 23 im Bereich des Autobahndreiecks. Der Grund für die Sperrung sind laufende Sielbauarbeiten durch HAMBURG WASSER, bei denen es zu unvorhergesehenen Behinderungen gekommen ist, die eine Teilsperrung erfordern.

Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, möglichst auf schienengebundene Verkehrsmittel auszuweichen. (Pressemeldung vom 27.11.2013) 

Quelle: Senat der Hansestadt Hamburg | Foto: Senat der Hansestadt Hamburg
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market