Gesellschaft

Hamburg: Kultur bewegt - wird im Jahr 2013 weiter gefördert

08.01.2013

Senat Hansestadt Hamburg Hamburg: Für das Jahr 2013 schreiben die Stiftung Maritim Hermann und Milena Ebel und die Kulturbehörde erneut einen Projektfonds aus. „Kultur bewegt“ wird im Jahr 2013 mit 80.000 Euro von der Stiftung Maritim Hermann und Milena Ebel gefördert. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche aus Stadtteilen anzusprechen, die von Programmen kultureller Bildung selten erreicht werden.

Senatorin Prof. Barbara Kisseler, Schirmherrin: „Der Stiftung Maritim Hermann und Milena Ebel möchte ich herzlich für die großzügige Unterstützung für „Kultur bewegt“ danken. Das Projekt setzt genau an der Stelle an, an der die Arbeit in der Kinder- und Jugendkultur auf fruchtbaren Boden trifft. Für das Jahr 2013 hoffe ich auch auf wirksame Projekte, durch die Kinder und Jugendliche kulturell gefördert werden.“

Milena Ebel: „Mein Mann und ich freuen uns, dass wir mit „Kultur bewegt“ einen Beitrag leisten können, die soziale und kulturelle Entwicklung in Hamburg zu fördern. Kinder, die Gelegenheiten erhalten, sich künstlerisch einzubringen, entwickeln ein gutes Selbstwertgefühl, Toleranz und Offenheit für andere Menschen. Mit ‚Kultur bewegt‘ unterstützen wir deshalb Projekte, die jungen Menschen in Hamburger Stadtteilen mit Entwicklungspotenzial die Welt der Kreativität eröffnen.“

Zu „Kultur bewegt“ sind weitere Partner eingeladen, sich als Förderer, Ideengeber oder ehrenamtlich Engagierte an der Initiative zu beteiligen. Angesprochen sind Projekte aus den Bereichen Kulturarbeit, Bildung, Jugendhilfe und der freien Kunst, die mit einem interkulturellen Ansatz arbeiten, bereits an lokale Netzwerke anknüpfen und von mindestens zwei Kooperationspartnern getragen werden. Dazu sollte eine Projektskizze und eine Finanzierungsstruktur mit einem angemessenen Eigenanteil an die Stiftung Maritim Hermann und Milena Ebel gesendet werden. Über die Mittelvergabe entscheidet eine Jury. Einreichungsfrist ist der 31. März 2013. Das Antragsformular steht als Download hier: http://www.stiftungmaritim.de/Stiftung_Maritim/Kultur_Bewegt.html und hier http://www.hamburg.de/kulturbehoerde/ bereit. (Pressemeldung vom 07.01.2013)

Quelle: Senat der Hansestadt Hamburg | Foto: Senat der Hansestadt Hamburg
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market