Bildung

Fresenius: Potentialparkstudie 2022 - Job-Suchende in Deutschland

15.02.2022

Fresenius SE & Co. KGaABad Homburg: Zum elften Mal in Folge hat das Marktforschungsinstitut Potentialpark den Gesundheitskonzern Fresenius als das deutsche Unternehmen mit dem besten Internetangebot für Job-Suchende ausgezeichnet. In der Studie für 2022 belegt Fresenius in der Gesamtbewertung aller karriererelevanten Online-Aktivitäten erneut den ersten Platz. Auch in den Einzelbewertungen Angebot für mobile Endgeräte sowie Online-Bewerbung erreicht Fresenius den ersten Rang. Mit dem Karriereauftritt in den sozialen Medien belegt der Gesundheitskonzern Platz zwei und mit der Karriere-Website Platz sieben.  

Potentialpark untersucht seit 2002 jährlich die Online-Angebote deutscher Unternehmen für Job-Suchende. In der diesjährigen Studie bewertete das Institut die Online-Aktivitäten von 140 deutschen Unternehmen nach mehr als 350 verschiedenen Kriterien. Weltweit wurden mehr als 43.000 Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen zu ihren Präferenzen befragt.

Fresenius: Potentialparkstudie 2022 - Job-Suchende in Deutschland

Foto: Zum elften Mal in Folge hat das Marktforschungsinstitut Potentialpark den Gesundheitskonzern Fresenius als das deutsche Unternehmen mit dem besten Internetangebot für Job-Suchende ausgezeichnet. Foto: Fresenius SE & Co. KGaA

„Digitale Kanäle spielen seit Jahren eine bedeutende Rolle in unserer Kommunikation mit potenziellen Bewerberinnen und Bewerbern. Während der Covid-19-Pandemie sind diese digitalen Kontaktpunkte noch wichtiger geworden“, sagt Jennifer Weihs, Bereichsleiterin Personal bei Fresenius. „Umso mehr freuen wir uns über den erneuten Erfolg im Potentialpark-Ranking. Auch in Zukunft möchten wir allen Job-Suchenden bestmögliche Informationen und einen einfachen Online-Bewerbungsprozess bieten.“

Die hohe Qualität der digitalen Angebote von Fresenius bestätigt eine weitere aktuelle Studie der Hochschule RheinMain, die die Karriere-Websites von 138 bedeutenden Arbeitgebern in Deutschland analysiert und bewertet. Dort belegt Fresenius Platz drei in der Gesamtwertung. 

Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die gewissen Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Die zukünftigen Ergebnisse können erheblich von den zur Zeit erwarteten Ergebnissen abweichen, und zwar aufgrund verschiedener Risikofaktoren und Ungewissheiten wie zum Beispiel Veränderungen der Geschäfts-, Wirtschafts- und Wettbewerbssituation, Gesetzesänderungen, Ergebnisse klinischer Studien, Wechselkursschwankungen, Ungewissheiten bezüglich Rechtsstreitigkeiten oder Untersuchungsverfahren und die Verfügbarkeit finanzieller Mittel. Fresenius übernimmt keinerlei Verantwortung, die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen zu aktualisieren.

(Pressemeldung vom 14.02.2022)
Quelle: Fresenius SE & Co. KGaA | Foto: Fresenius SE & Co. KGaA
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market