Wirtschaft

foodactive: Senatsempfang für die Ernährungswirtschaft in Hamburg

22.08.2013

Süderelbe AG, Wachstumsinitiative Süderelbe AG Hamburg: Ob iglo, Unilever, Bacardi oder Kühne – diese Unternehmen der Ernährungswirtschaft sind den meisten Verbrauchern bekannt. Dass alle vier einen Sitz in der Hansestadt haben, weiss nicht jeder. Dabei ist die Ernährungswirtschaft für Hamburg eine wichtige Branche. Rund 70 Unternehmen erwirtschaften pro Jahr über 8 Milliarden Euro Umsatz und beschäftigen ca. 8.800 Mitarbeiter. Durch den Ausbau der länderübergreifenden Zusammenarbeit profiliert sich die Metropolregion als leistungsfähiger Wirtschaftsstandort und macht die Bedeutung der Ernährungsbranche deutlich.

Daher unterstützt die Freie und Hansestadt Hamburg das Unternehmensnetzwerk foodactive, eine Initiative der Süderelbe AG. foodactive vernetzt Wirtschaft, Wissenschaft und Politik mit dem Ziel, Synergieeffekte und Wettbewerbsvorteile für alle Beteiligten zu realisieren. foodactive ist offizieller Ansprechpartner für Hamburger Unternehmen der Ernährungswirtschaft. Mit der jüngst erfolgten Vereinsgründung institutionalisiert sich foodactive e.V. als das Branchennetzwerk der Ernährungswirtschaft der Metropolregion Hamburg.
Der gestrige Senatsempfang stellt Hamburgs Engagement im Bereich Ernährungswirtschaft heraus und bekräftigt die bestehende Partnerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg mit der Süderelbe AG/foodactive. Teilgenommen haben etwa 150 geladene Geschäftsführer und hochrangige Manager der großen, kleinen und mittelständischen Unternehmen der Ernährungswirtschaft aus Hamburg und der Metropolregion.

Staatsrat Dr. Bernd Egert: „Um die bedeutende Stellung der Ernährungswirtschaft im Wettbewerb mit anderen Regionen zu behaupten, ist eine effiziente und zielorientierte Vernetzung erforderlich. Sie bietet dem Mittelstand umsetzungsorientierte Lösungen für strategische Herausforderungen. foodactive trägt dazu bei, Unternehmen untereinander, mit Forschung und Wissenschaft, und auch mit der Politik zu vernetzen.“

Andreas Buß, Vorstand Laurens Spethmann Holding und Vorstand im foodactive e.V.:
„Insbesondere der Mittelstand lebt von Kooperationen und dem gegenseitigen Erfahrungsaustausch. foodactive biete die optimale Plattform, um Synergien zu erkunden und sich zu vernetzen. Ich kann Sie nur ermutigen, an unseren Netzwerkaktivitäten, Veranstaltungen und Projekten teilzunehmen!"

Foto (rechts): Jochen Winand und Dr. Annika Schröder (beide foodactive/ Süderelbe AG) mit Andreas Buß, Vorstand Laurens Spethmann Holding, Seevetal  - Foto (links):Peter u. Sabine Mischer, Geschäfts-führer der Vegafit Produktions GbR, Hamburg, mit Astrid Kobernuß, J. Kober-nuß Spedition, Uelzen (Pressemeldung vom 21.08.2013)

Quelle: Süderelbe AG | Foto: Süderelbe AG
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market