Bildung

Fachhochschule des Mittelstands: Neuer Masterstudiengang M.A. Strategische Kommunikation & Digitales Marketing

23.11.2022

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)Bielefeld: Für alle, die sich in den Bereichen strategische Kommunikation und digitales Marketing qualifizieren möchten, bietet die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) mit dem Masterstudiengang Strategische Kommunikation & Digitales Marketing eine ausgezeichnete Grundlage für den erfolgreichen Karriereeinstieg. Das Programm kann berufsbegleitend und ortsunabhängig von überall aus im so genannten „Virtuellen Live-Studium“ studiert werden. Nächster Studienstart ist im Februar 2023. Am Dienstag, den 29. November informiert die FHM ab 18 Uhr in einer Online-Infoveranstaltung über den Masterstudiengang und das Virtuelle Live-Studium. Der Zugang zur Infoveranstaltung erfolgt über die Webseite der Hochschule unter www.fh-mittelstand.de/veranstaltungen.

Das weiterbildende Programm vereint die beiden Bereiche der strategischen Kommunikation und des digitalen Marketings in einem Studiengang – diese Kombination ist im deutschsprachigen Bildungsmarkt bisher einzigartig. Das berufsbegleitendes Onlinestudium richtet sich an Berufstätige, die bereits über einen Bachelor-Abschluss oder einen gleichwertigen Abschluss egal welchen Fachgebietes verfügen. Es läuft berufsbegleitend über zwei Jahre, eine Verkürzung der Studiendauer ist im so genannten Top-Up-Modell durch Anrechnung von Vorleistungen auch bis auf ein Jahr zuzüglich Master-Thesis möglich.

„Mehr denn je gilt es, die verschiedenen Kommunikationskanäle strategisch zu vernetzen. Handlungsleitend ist die Sicht der relevanten Zielgruppen auf Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens“, so Prof. Dr. Astrid Kruse, Dekanin des Fachbereichs Medien an der FHM. „Das kundenzentrierte Denken führt zu einem crossmedialen Zusammenwachsen der Kommunikationsaktivitäten innerhalb eines Unternehmens: Mit einheitlicher, widerspruchsfreier und auf zentrale Botschaften konzentrierte Kommunikation lassen sich relevante Zielgruppen gewinnen und langfristig binden. Diesen Unternehmen gehört die Zukunft.“

Mehr Informationen gibt es unter www.fh-mittelstand.de/strategische-kommunikation

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule mit aktuell 5.775 Studierenden, 250 Mitarbeitern, 103 Professoren und rund 400 Experten aus der Wirtschaft als Lehrbeauftragte an den Standorten Bielefeld, Bamberg, Düren, Berlin, Frechen, Hannover, Köln, Rostock, Schwerin und Waldshut. Das Angebot umfasst 51 Studiengänge in den drei Fachbereichen Wirtschaft, Medien sowie Personal, Gesundheit & Soziales. Studierende können in Vollzeit, Teilzeit, dual oder im Fernstudium den Bachelor oder Master absolvieren. Auch Promotionsprogramme in Kooperation mit britischen Universitäten gehören zum Angebot der Hochschule. Das Portfolio wird komplettiert durch ein breites Weiterbildungsprogramm. Die FHM wurde im Jahr 2000 vom Mittelstand für den Mittelstand in Bielefeld gegründet und hat sich seither durch anwendungsorientierte Forschung und Praxisprojekte als starker Partner für die Wirtschaft etabliert. Gesellschafter ist die Stiftung Bildung & Handwerk aus Paderborn.

(Pressemeldung vom 23.11.2022)
Quelle: Fachhochschule des Mittelstands (FHM) | Foto: Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market