Gesellschaft

Erstes Lifestyle-Hotel mit Ökoanspruch an der Ostsee - Sand

06.10.2012

Frankfurt: Den modernen Lifestyle definiert das Hotel SAND mit Indivi­dualität, höchster Qualität sowie Nachhaltigkeit und Natürlichkeit. „Wir haben bei der Renovie­rung des ehemaligen Timmendorfer Hofes darauf geachtet, dass fast alles im neuen SAND Hotel größtenteils aus Naturprodukten besteht“, so Gastgeber Marion und Lambertus Muller. So sind die Betten beispielsweise mit Matratzen des Herstellers COCO-MAT ausgestattet, der bei seinen Produkten ausschließlich auf natürliche Roh­stoffe zurückgreift.
 
Natürliche Stoffe und Accessoires aus Strandgut in Kombination mit klaren Farben und edlem Design schaffen im gesamten Hotel ein einzigartiges Ambiente für Momente zum Relaxen. Entspannen können die Gäste in den liebevoll eingerichteten „ForOne“- oder „ForTwo“Zimmern sowie in den „AndMore“-Suiten für Familien. Alle Räume sind mit Dusche und WC, Fön, Safe, Telefon und einem Flat-TV ausgestattet. Zum Teil verfügen sie über einen Balkon, von dem die Gäste einen schönen Blick auf die Ostsee genießen können.
 
Im hoteleigenen Restaurant „SANDkulinarium“ werden Köstlichkeiten von Land und Wasser mit Liebe zubereitet. Hier ist das Motto: Wissen, was man isst und das mit gu­tem Gewissen. Dabei entwirft die Küchenchefin Renate Fincke immer neue Kreationen, die sie mit Pfiff in außergewöhnliche Gerichte verwandelt. Im Sommer bietet das Restaurant regelmäßig Grill­abende an. Und immer samstags wird es beim Candle-Light Dinner romantisch. Ob „SAND­downer“, Cosmopolitan, erlesener Wein oder Latte Macchiato –  in der „SANDbar“ können Besucher in gemütlichem Ambiente den Tag Revue passieren lassen.
 
SAND Erlebniswelt
Der Timmendorfer Strand mit beinah sieben Kilometern Sandstrand in der Lübecker Bucht, bietet eine Fülle an hippen Events und beste Unterhaltung. Egal ob die Besucher auf Action oder Erholung stehen, für jeden Geschmack ist etwas dabei. So können sich die Gäste beim Beach-Polo oder Beach-Volleyball austoben, oder sie stürzen sich mit Surf- und Wakeboard in die Wellen. Alternativ dazu können die Besucher in den zahl­reichen Strandbars relaxen, sich entspannen und dem Rauschen der Brandung lau­schen. Spannung für Jung und Alt garantiert das SEA LIFE Centre. Hier werden die Lebensräume der Gewässer in Schleswig-Holstein gezeigt, außerdem kann im großen tropischen Ozeanbecken die heimische Fischwelt bestaunt werden. Zahlreiche Golf­plätze befinden sich in der Nähe des SAND Hotels, der Maritim Golfpark Ostsee bei­spielsweise in nur rund zehn Minuten Entfernung. Und in der etwa 20 Kilometer ent­fernten Hansestadt Lübeck lässt sich bei einem gemütlichen Stadtbummel hervorragend shoppen. Ein ideales Weihnachtsgoodie für die Lieben zuhause ist Lübecker Marzipan. Besonders zu empfehlen ist die Altstadt Lübecks, seit 1987 Teil des UNESCO- Welt­naturerbes.
 
SAND Zeit
Die Zimmerpreise im SAND Hotel starten ab 39 Euro pro Person inklusive Frühstück. Specials wie „SAND probe“ mit einer Übernachtung und eine Glas Prosecco zur Begrü­ßung ab 35,90 Euro pro Person oder „GREEN time“ für Golfer mit sieben Übernachtun­gen, Halbpension und 5 x 18 Loch Greenfee aus 40 ausgewählten Golfanlagen in Schleswig-Holstein im  Rahmen der golfküsten-card* ab 739 Euro pro Person sind ebenso buchbar.
 
Weitere Informationen zum neuen SAND Hotel sind abrufbar unter www.hotelsand.de. (Pressemeldung vom 28.09.2012)
Quelle: Primo PR Anne Heussner & Nuray Güler GbR | Foto: Primo,© SAND
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market