Wirtschaft

Erster DB Schenker Schwertransport nach Japan - 200-Tonnen-Hydraulikzylinder

23.07.2015

DB Schenker Deutschland AG Frankfurt am Main | Lohr: DB Schenker hat Ende der vergangenen Woche erstmals einen Schwertransport nach Japan gestartet. Befördert wird ein 200 Tonnen schwerer und 25 Meter langer Hydraulikzylinder für ein Baggerschiff. Auftraggeber ist die Walter Hunger GmbH & Co. KG, internationaler Marktführer in der Fertigung von Großzylindern.

Los ging es am Freitag, 17. Juli, um 7 Uhr im fränkischen Lohr mit einem Güterzug von DB Schenker Rail. Sechs Tage später, am 23. Juli, wird der Transport im Rotterdamer Hafen erwartet, wo der Zylinder aufs Schiff umgeladen wird. Das Schiff läuft am 3. August aus. Ende September wird der Hafen von Niihama an der Ostküste der japanischen Insel Shikoku erreicht.

Um zum Bestimmungsort, einem Montagehafen einer japanischen Schiffswerft zu gelangen, ist eine erneute Umladung erforderlich. Da die Wassertiefe des Montagehafens für ein direktes Anlegen eines Hochseeschiffes zu niedrig ist, wird der letzte Streckenabschnitt per Barge bewältigt. Diese bietet den Vorteil, dass sie keinen Bug aufweist.

„Die Schiene ist ein geeigneter Verkehrsträger für Schwertransporte – und dort wo die Schienen aufhören, ist für DB Schenker noch lange nicht Schluss“, sagt Axel Marschall, Vertriebsvorstand von DB Schenker Rail.

Die Höchstgeschwindigkeit des Sonderzuges ist auf 60 Stundenkilometer begrenzt. Vielerorts, insbesondere auf zu überquerenden Brücken, muss die Fahrgeschwindigkeit sogar auf Schritttempo reduziert werden. Aufgrund dieser Geschwindigkeit kann nur nachts und an Wochenenden gefahren werden, wenn weniger Personenverkehr unterwegs ist.

Der Zug besteht aus zwei zehnachsigen Tiefladewagen der Gattung Uaai sowie einem Materialwagen, der das zur Montage des Zylinders benötigte Material enthält. Hinzu kommen zwei zweiachsige Leerwagen, um die Gewichtsverteilung des Zuges auf der Schiene zu optimieren. (Pressemeldung vom 23.07.2015)

Quelle: Schenker Deutschland AG | Foto: Schenker Deutschland AG
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market