Wirtschaft

Erlebnispark auf der Hamburg Messe - Die Polaris 2022

26.10.2022

Hamburg Messe und Congress GmbHHamburg: Endlich ist sie da: die erste Community-Messe in Hamburg rund um die Themen Gaming, eSports, Asien-Kultur und Streaming – mit vielen Highlights für die Fans. Vom 28. bis 30. Oktober 2022 verwandeln sich bei der Polaris die Hamburger Messehallen A1 und A4 in einen spielbaren Erlebnispark mit hochkarätigen Bühnenshows, Stars zum Anfassen, vielen spannenden Ausstellenden, Anspielmöglichkeiten, Fotospots, einer Dance Area und sogar einem Kaffee-Künstler. Die Gäste werden durch fünf unterschiedliche Themenwelten geführt. Die Polaris wird gemeinsam von der Hamburg Messe und Congress, RCADIA und Super Crowd organisiert.
 
Hamburgs Mediensenator Dr. Carsten Brosda und die japanische Generalkonsulin KATO Kikuko eröffnen am Freitag, den 28. Oktober 2022 um 12 Uhr auf der großen Bühne in der Halle A1 die Polaris. Auch Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher wird die neue Convention besuchen.
 
Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien: „Games und Hamburg – das gehört schon seit 20 Jahren zusammen und bekommt mit der Polaris eine neue, innovative Plattform. Hamburg war das erste Bundesland, das Unternehmen der Games-Branche gezielt gefördert und die Stadt damit zu einem der führenden Games-Standorte Europas gemacht hat. Games sind ein wichtiger Teil der Kreativwirtschaft, Motor für Innovationen und treibende Kraft für neue Formen der Unterhaltung. Alle diese Aspekte kommen bei der Polaris zusammen. Ich bin sicher, dass sie den Games-Standort um eine weitere Facette bereichern wird.“
 
„Wir freuen uns sehr, mit der Polaris ein neues Kapitel der Gaming- und Fankultur in Hamburg aufzuschlagen und für unsere Besucherinnen und Besucher einen einzigartigen Ort für großartige Begegnungen zu schaffen“, so Messechef Bernd Aufderheide. „Ich bin begeistert von dem neuen Format. Es passt hervorragend zur HMC und zu Hamburg. Und die Community der Gamer profitiert zudem von der perfekten Lage unserer Hallen – mitten in der Stadt und in direkter Nachbarschaft zu einigen der kreativsten Viertel.“
 
„Für mich geht mit der Polaris ein Kindheitstraum in Erfüllung“, sagt Wolf Lang, CEO der Hamburger Event- & Entwicklungsfirma Super Crowd. „Hamburg ist der ideale Ort, um diese Art von Event zu veranstalten. Zum einen, weil es für die Fans im Norden bisher keine großen Community Events im Vorbild der DoKomi oder gamescom gibt. Zum anderen ist die Polaris für viele der teilnehmenden Firmen und Partner ein Heimspiel, weil sie in Hamburg ansässig sind. Dazu gehören u.a. Warner Bros., Daedalic, RCADIA, Capcom, Razer und Valve.“

Erlebnispark auf der Hamburg Messe  -  Die Polaris 2022

Grafik-Quelle: Hamburg Messe und Congress © POLARIS-KeyArt
 

Anspielbare Weltpremiere und Guinnessbuch der Rekorde

Rund 150 Ausstellende und Partner haben sich angemeldet und decken die Bereiche Gaming, eSports, Artists, Asia und Shopping ab. Mit dabei sind unter anderem Nintendo, Warner Bros., PLAION, TikTok, Capcom, Crunchyroll, Daedalic Entertainment, Acer, Razer, fritz-kola, die Gamecity Hamburg und viele mehr. Die Besucherinnen und Besucher erwartet u.a. ein spannendes eSports-Programm mit über 500 Spielenden, die sich in den Titeln Rocket League und Nintendo Super Smash Bros. Ultimate messen, ein Cosplay Contest, eine Dance Stage und ein Retro-Flohmarkt am Sonntag. Zum vollständigen Programm. Mit dabei sind auch Unicorns of Love und Rocket Beans. Einen Überblick aller teilnehmenden Creator gibt es hier.
 
Auch die Hamburger Spielszene kommt nicht zu kurz: Der ortsansässige Publisher und Entwickler Daedalic Entertainment präsentiert als anspielbare Weltpremiere ein bisher unangekündigtes Projekt des Hamburger Studios Tiny Roar.
 
Auch in das Guinnessbuch der Rekorde will es die Polaris schaffen: Body Kitchen wird am Samstag, den 29. Oktober 2022, einen Weltrekordversuch zu den meisten Zuschauern in einem Ernährungskurs-Livestream abhalten.
 
Großartige Neuheit: eine eigene Mobile Gaming App
 
Die Polaris wird nicht nur physisch, sondern auch über die von SuperCrowd entwickelte kostenfreie Mobile-App spielbar. Ab heute ist die offizielle Multiplayer-Game-App verfügbar für iOS; die Version für Android folgt in wenigen Tagen. Mit einem eigenen Avatar können Teilnehmende ihr Event-Erlebnis aufleveln, Sticker sammeln, gemeinsam spielen, Freunde finden und Belohnungen freischalten. Damit ist Polaris die erste Messe weltweit, die man zusammen durchspielen kann.
 
Tickets zum Preis von 29 Euro (Tagesticket) bis 60 Euro (Drei-Tagesticket) können über den POLARIS-Ticketshop oder an der Tageskasse vor Ort gekauft werden. Für den Sonntag (30. Oktober 2022) gibt es zudem ein Bring Your Kids-Ticket für 55 Euro.
 
Hier die Öffnungszeiten der Polaris:
 
Freitag, 28.10.2022: 12:00 – 20:00 Uhr
Samstag, 29.10.2022: 10:00 – 20:00 Uhr
Sonntag, 30.10.2022: 10:00 – 18:00 Uhr
 
 
Die Polaris Convention ist ein Community-Event, das die Themen Games, Creator, eSports, Japanische Popkultur, aber auch Cosplay und Künstler für ein breites Publikum zugänglich macht. Als Veranstaltende arbeiten die Hamburg Messe und Congress mit der RCADIA und Super Crowd zusammen, um neben der dreitägigen Community-Convention eine Reihe an eSports-Turnieren, ein zur Convention passendes Mobile-Game sowie ein Programm auf der Streaming-Webseite Twitch zu kreieren.


Super Crowd

(Pressemeldung vom 26.10.2022)
Quelle: Hamburg Messe und Congress GmbH | Foto: Hamburg Messe und Congress GmbH
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market