Wirtschaft

ENOVA: Projekte RIFFGAT und Holtgaste schreiten voran

28.11.2012

Bunderhee: RIFFGAT - Gründungsstruktur für Umspannplattform im Bau
Seit 2004 ist der Offshore-Windpark RIFFGAT ein Gemeinschaftprojekt der EWE und ENOVA. Das Windparkfeld liegt 15 Kilometer vor der Insel Borkum in der 12-Seemeilen-Zone der Nordsee. Seit Mai dieses Jahres hat der Bau im Projektgebiet begonnen.ENOVA: Projekte RIFFGAT und Holtgaste schreiten voran

Nach dem zunächst der Kolkschutz ausgebracht wurde, um ein Unterspülen der späteren Fundamente der Offshore- Windenergieanlagen zu verhindern, konnte im Anschluss mit der Installation der Fundamente begonnen werden. Sie bestehen aus Monopiles und Transitionpiece.

Insgesamt werden im Offshore-Windpark RIFFGAT 30 Fundamente verbaut. Die Verankerung erfolgt mit tonnenschweren Stahlpfählen, den Monopiles, die mit Hilfe einer Ramme tief in den Meeresgrund eingebracht werden. Auf ihnen werden die Transitionpieces aufgesetzt.

Mittlerweile konnten alle Gründungsstrukturen im Baugrund manifestiert werden. Mitte der KW 35 fand die letzte Ausfahrt statt. Nach Abschluss dieser Arbeiten geht es nach Rotterdam zur Demobilisierung der Gründungsarbeiten und zur Mobilisierung für die anschließende Installation des sogenannten Jacket-Fundaments für die Umspannplattform. Das Jacket ist eine Fachwerkskonstruktion aus Stahlrohren. Das Fundament wird an seinen Seitenrohren im Meeresboden verankert werden.

Auch diese Arbeiten werden mit der „Strashnov Oleg“ durchgeführt werden. Parallel dazu finden die Installationsarbeiten für das Kabel und der weitere Kolkschutz statt.

ENOVA: Projekte RIFFGAT und Holtgaste schreiten voran Repowering Projekt Holtgaste
Im Repowering-Projekt Holtgaste gehen die Bauarbeiten weiter voran. Bisher wurden die Maschinenhäuser, Generatoren und Naben auf den fünf neuen Türmen montiert. In einem nächsten Schritt sollen die Rotorblätter installiert werden.

Der Kran für die Montage der Rotorblätter ist bereits im Windpark platziert. In dieser Woche wird der erste Rotorblattsatz angeliefert und vormontiert. Nach Abschluss der Vormontage gehen die entsprechenden Anlagen direkt ans Netz. (Pressemeldung vom 21.11/03.09.2012)
 

Quelle: ENOVA Energiesysteme GmbH & Co.KG | Foto: ENOVA
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market