Wirtschaft

Eberspächer eröffnet neue Asien-Zentrale und Produktionsstandort in China

04.06.2013

Eberspächer Gruppe GmbH & Co. KG Esslingen | Shanghai: Der auf Abgastechnik spezialisierte Automobilzulieferer Eberspächer nimmt im Juni seine neue Asien-Zentrale in Shanghai in Betrieb.

Das neue Werk mit rund 8.000 Quadratmetern ist in der Industriezone Shanghai-Jiading angesiedelt. Produziert werden zunächst Komponenten für westliche und asiatische Pkw-Hersteller sowie komplette Abgassysteme für einen lokalen Hersteller von Nutzfahrzeugmotoren. Bis 2014 soll die Mitarbeiterzahl von aktuell 30 auf rund 90 und langfristig auf etwa 400 ansteigen. „Mit der neuen Asien-Zentrale stärken wir unsere Präsenz in einem wichtigen Wachstumsmarkt, in dem wir aufgrund unserer technologischen Expertise und der strenger werdenden Emissionsgesetzgebung eine dynamische Entwicklung für unser Unternehmen erwarten“, sagt Dr. Thomas Waldhier, Geschäftsführer Eberspächer Exhaust Technology. Neben globalen Kunden stehen dabei insbesondere auch lokale Pkw- und Nfz-Hersteller im Fokus. Zudem ist der Ausbau der Entwicklungskompetenz vor Ort sowie ein Tech Center mit weiteren 4.400 Quadratmetern geplant.

Eberspächer Exhaust Technology ist seit 2003 im Rahmen eines Joint Ventures in China an den Standorten Dalian und Changchun vertreten. Der Geschäftsbereich Climate Control Systems betreibt seit 2009 einen Fertigungsstandort in Peking zur Produktion elektrischer Zuheizer. 2011 wurde Eberspächer Exhaust Technology Shanghai Co. Ltd. gegründet.

Eberspächer zählt weltweit zu den führenden Systementwicklern und -lieferanten für Abgastechnik, Fahrzeugheizungen und Bus-Klimasysteme. Auch bei Klimasystemen für Sonderfahrzeuge und in der Fahrzeugelektronik ist Eberspächer kompetenter Innovationspartner der Automobilindustrie. Kunden sind nahezu alle europäischen, nordamerikanischen und immer mehr asiatische Pkw- und Nfz-Hersteller. 2011 hat die international präsente Unternehmensgruppe mit rund 6.300 Mitarbeitern einen Umsatz von über 2,5 Milliarden Euro erwirtschaftet. (Pressemeldung vom 03.06.2013)

Quelle: Eberspächer Climate Control Systems GmbH & Co. KG | Foto: Eberspächer
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market