Wirtschaft

DSV startet Short Sea-Verkehre

06.11.2011

Bremen: Nordsee, Ostsee, Mittelmeer – rund um Europa bietet DSV Air & Sea seit Anfang Oktober neue Kurzstreckenverkehre per Schiff. Das Angebot umfasst Verkehre zwischen allen großen europäischen Häfen sowie den Maghreb-Staaten und der Türkei. Neben dem reinen Seetransport kommen Binnenschiff, Straßentransport und Schienengüterverkehr hinzu.
 
DSV Short Sea ist eine sinnvolle Ergänzung und oft wirtschaftliche Alternative zu Landverkehren. Mit DSV Short Sea können Kunden aus einem breiten Produktspektrum wählen, mit verlässlichen Laufzeiten und zu attraktiven Konditionen.
 
Für die reibungslose Abwicklung der neuen Verkehre hat DSV Air & Sea eine neue Abteilung geschaffen. Short Sea-Verkehre bieten den größten Nutzen, wenn Vor- und Nachläufe besonders eng getaktet sind. Um dafür höchste Zuverlässigkeit zu garantieren, arbeitet DSV Air & Sea eng mit DSV Road zusammen. So kann DSV auch multimodale Transporte von Haus zu Haus, beispielsweise von Augsburg ins spanische Saragossa, aus einer Hand anbieten.
 
Zum neuen Produkt gehören feste Transitzeiten. So sind vom Hafen Hamburg aus Le Havre, Oslo, Riga und Bilbao immer in drei Tagen erreichbar. In Zeiten von Fahrermangel, steigenden Treibstoffkosten und Staus auf den überlasteten Straßen kann Short Sea so eine überzeugende Alternative bieten. (Pressemeldung vom 02.11.2011)
Quelle: DSV Air & Sea GmbH | Foto: DSV Air & Sea
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market