Wirtschaft

Dreistufiger Öffnungsplan – gute Aussichten für die Tourismuswirtschaft

19.02.2022

Tourismusverband Hamburg e. V.Hamburg, 18. Februar 2022 – Die kurzfristige Abschaffung der Sperrstunde, die Ermöglichung der touristischen Übernachtungen unter der 3G-Regelung und auch die schrittweise Öffnung der Clubs und Discotheken sind erste positive Aussichten für die kommenden Wochen und somit den Re-Start des Tourismus in Hamburg. „Wir begrüßen die beherzten, richtigen Schritte der Politik zu diesem Zeitpunkt“ verdeutlicht Wolfgang Raike (66), Vorsitzender des Hamburger Tourismusverbandes. „Viele Betriebe der Tourismuswirtschaft können nun stufenweise in den Alltag starten. Aufgrund der anvisierten Lockerungen jedoch führt die Absage des Hafengeburtstags vor einigen Wochen nun noch mehr zu Unverständnis. Schleswig-Holstein verkündete kürzlich, dass die Kieler Woche stattfinden wird – warum kann der Hafengeburtstag nicht durchgeführt werden? Die politischen Vertreter der Stadt werden aufgefordert diese Absage zu überdenken und diese Veranstaltung erneut für die kommenden Monate zu planen und durchzuführen.“ so Raike weiter.

(Pressemeldung vom 18.02.2022)
Quelle: Tourismusverband Hamburg e. V.
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market