Wirtschaft

Dr. Klaus Richter zum Vorstand Technik von Saarstahl bestellt

22.09.2021

SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaADillingen | Saar:  Der Aufsichtsrat von Saarstahl hat in seiner heutigen Sitzung Dr. Klaus Richter (61) mit Wirkung ab 1. Oktober 2021 zum Mitglied des Vorstandes für das Ressort Technik von Saarstahl bestellt. Klaus Richter, der viele Jahre Leiter des Stahlwerks des Unternehmens in Völklingen war, ist seit 2013 Mitglied des Vorstandes von Saarstahl - bisher zuständig für das Ressort Vertrieb.

In der neuen Zuständigkeit für das Ressort Technik im Vorstand von Saarstahl und in der Geschäftsführung der SHS – Stahl-Holding-Saar (SHS) ist Klaus Richter zudem mit der zentralen Aufgabe der Integration der beiden übernommenen französischen Werke Saarstahl Rail und Saarstahl Ascoval in die Saarstahl-Gruppe betraut, um diese im Sinne der Unternehmens-Strategie zielgerichtet umzusetzen. Das bedeutet insbesondere die Produktion von Stahl mit einer CO2-neutralen Bilanz zu erhöhen und folglich auf das Produktportfolio von Saarstahl auszuweiten sowie die ökologische Mobilitätswende durch die Produktion von Qualitätsschienen voranzutreiben.

Dr. Klaus Richter zum Vorstand Technik von Saarstahl bestellt

Foto: Dr. Klaus Richter zum Vorstand Technik von Saarstahl bestellt  Foto: SHS – Stahl-Holding-Saar Copyright Dirk Martin 

Vor dem Hintergrund der zusätzlichen Verantwortungsbereiche von Dr. Richter bei Saarstahl Rail und Saarstahl Ascoval, ist vorgesehen, dass der Vorstandsvorsitzende von Dillinger und Saarstahl, Dr. Karl-Ulrich Köhler bis auf Weiteres das Technik-Ressort von Dillinger weiterführt. Wie bereits im Mai mitgeteilt, übernimmt Tom Niemann (46) mit Wirkung ab 1. Oktober das Ressort Vertrieb im Vorstand von Saarstahl und tritt neu in die Geschäftsführung von SHS ein.

Die Montan-Stiftung-Saar ist Eigentümerin der SHS – Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA. Damit ist sie indirekt Eigentümerin der Saarstahl AG und Mehrheitsanteilseignerin der AG der Dillinger Hüttenwerke.

2010 wurde die SHS - Stahl-Holding-Saar zu einer operativen Managementholding aufgebaut, die seitdem aktiv Aufgaben für die saarländische Stahlindustrie übernimmt. Auf diese Weise können beide Unternehmen über bereits bestehende Kooperationen hinaus enger zusammenarbeiten und gestärkt auf ihren Märkten auftreten. Sie arbeiten vereint daran zu wachsen, flexibler zu werden und die Wettbewerbsfähigkeit auf ihren jeweiligen Märkten auszubauen.

Dillinger ist weltweit führender Hersteller von Grobblechen aus Stahl für den Stahlbau, Maschinenbau, Offshore-, Offshore-Windkraft- und Linepipebereich. Saarstahl ist weltweit führender Hersteller von Draht und Stab für die Automobilindustrie, die Bauindustrie und den Allgemeinen Maschinenbau. Dillinger und Saarstahl gehören zur SHS – Stahl-Holding-Saar.

(Pressemeldung vom 22.09.2021)
Quelle: Saarstahl AG,SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH&Co.KGaA | Foto: SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH&Co.KGaA
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market