Wirtschaft

Dr.-Ing. Philipp Nellessen übernimmt Bergbau-Ressort im LEAG-Vorstand

01.09.2021

Bisheriger Bergbau-Vorstand Uwe Grosser geht in den Ruhestand

LEAG - Lausitz Energie Bergbau AG, Lausitz Energie Kraftwerke AGCottbus, 01.09.2021 - Mit dem heutigen Tag erfolgt der Wechsel im LEAG-Vorstand für das Ressort Bergbau. Dem bisherigen Bergbau-Vorstand Uwe Grosser, der in den Ruhestand geht, folgt Dr.-Ing. Philipp Nellessen. Damit wird der im März dieses Jahres durch LEAG vorgestellte Generationswechsel im Vorstand weiter umgesetzt.

Dr.-Ing. Philipp Nellessen, Jahrgang 1977, wechselt von Thyssenkrupp zur LEAG. Dort verantwortete er zuletzt als CEO den Anlagenbau, darunter Bergbau und Kraftwerke des Konzerns in Afrika und dem mittleren Osten. Von 2013 bis 2014 war Nellessen Bereichsleiter Geschäftsoptimierung Bergbau bei der Nystar AG in Zürich. Als Projektleiter und Manager bei der Boston Consulting Group hat er von 2005 bis 2013 zahlreiche Verbesserungs- und Transformationsprozesse in verschiedenen Industrien begleitet. Nellessen absolvierte an der Ruhr-Universität Bochum das Studium des Bauingenieurswesens, das er 2002 als Diplom-Ingenieur abschloss. Er arbeitete dort bis zu seiner Promotion und dem Abschluss als Dr.-Ing. im Jahr 2005 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bauverfahrenstechnik, Tunnelbau und Baubetrieb.

„Auch wenn ich schon viel herumgekommen bin, die Giganten aus Stahl, die Effizienz der modernen Braunkohlen-Kraftwerksblöcke und des Förderbrücken-Verfahrens in unseren Tagebauen und der verantwortungsvolle Umgang mit der Bergbaufolgelandschaft nach der Kohlegewinnung haben mich bei meinen ersten Touren im Lausitzer Revier wirklich beeindruckt. Ich bin seit wenigen Tagen bergrechtlich bestellt und stolz darauf, künftig Teil dieses Unternehmens sein zu dürfen“, betont Dr.-Ing. Philipp Nellessen. „Neben erneuerbaren Energien auf Bergbaufolgeflächen sind netzdienliche Gaskraftwerke, die Wasserstoff-Technologie und unsere Standorte mit hohem Innovationspotential die zentralen strategischen Ansätze für eine Neuausrichtung des Reviers. Darin liegt die Zukunft und die will ich ins Revier holen“, so Nellessen weiter.

(Pressemeldung vom 01.09.2021)
Quelle: LEAG - Lausitz Energie Bergbau AG, Lausitz Energie Kraftwerke AG
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market