Gesellschaft

COVID-19 Fallzahlen in Deutschland - Dienstag 05. April 2022, - Corona aktuell

05.04.2022

Stand: Dienstag 5.4.2022, 00:00 Uhr (online aktualisiert um 08:10 Uhr)

RKI Robert Koch-InstitutBerlion, 05.04.2022 - Die Tabelle wird montags bis freitags aktualisiert. Die aktuellen COVID-19-Meldedaten nach Bundesland und bis auf Kreisebene sind täglich, auch am Wochenende, dem Dashboard zu entnehmen.

Da am Wochenende weniger Testungen, Labordiagnostik, Meldungen und Übermittlungen stattfinden, ist die Aussagekraft der tagesaktuellen Berichterstattung der Neuinfektionen am Wochenende und zu Beginn der Woche eingeschränkt. Am Wochenende ist die Übermittlung durch Gesundheitsämter gesetzlich nicht verpflichtend. Da auch keine direkten Konsequenzen auf Landes- oder Bundesebene folgen, übermitteln zunehmend weniger Gesundheitsämter an den Wochenenden. Tagesaktuelle Schwankungen sollten daher - insbesondere am Wochenende und zu Wochenbeginn - nicht überbewertet werden. Für die Beurteilung des Verlaufs ist die Betrachtung des Wochenvergleichs zielführender. Eine ausführliche Bewertung der epidemiologischen Situation erfolgt jeden Donnerstag im Wochenbericht des RKI.

Außerdem stellt das RKI arbeitstäglich die 7-Tage-Inzidenzen nach Bundesländern und Kreisen sowie die 7-Tage-Inzidenzen für hospitalisierte COVID-19-Fälle nach Bundesländern im Excelformat zur Verfügung (www.rki.de/covid-19-inzidenzen) sowie eine Gesamtübersicht der pro Tag ans RKI übermittelten Fälle und Todesfälle. Die Dashboard-Daten sind zudem im CSV-Format abrufbar unter https://github.com/robert-koch-institut.

Bundes­land Elektro­nisch über­mittelte Fälle
  An­zahl Dif­fe­renz
zum
Vor­tag
Fälle
in den
letzten
7 Tagen
7-Tage-
Inzi­denz
Todes­fälle
Baden-Württem­berg 3.121.027 35.381 151.386 1.363,5 15.187
Bayern 4.146.308 20.467 222.459 1.693,0 22.707
Berlin 923.488 5.222 29.839 814,4 4.392
Branden­burg 700.249 5.068 25.729 1.016,5 5.446
Bremen 160.086 1.197 10.663 1.567,8 722
Hamburg 460.094 3.021 20.582 1.111,1 2.398
Hessen 1.488.441 10.905 83.782 1.331,3 9.655
Meck­lenburg-
Vor­pommern
412.395 2.139 27.879 1.730,8 2.029
Nieder­sachsen 1.776.367 33.012 132.699 1.658,0 8.156
Nord­rhein-West­falen 4.362.997 31.602 212.311 1.184,4 23.813
Rhein­land-Pfalz 918.750 9.445 59.280 1.446,4 5.295
Saarland 258.458 1.790 20.449 2.078,2 1.548
Sachsen 1.345.397 3.467 53.872 1.327,9 14.806
Sachsen-Anhalt 622.320 4.044 29.527 1.354,0 5.035
Schles­wig-Holstein 529.090 7.715 39.057 1.341,8 2.314
Thüringen 623.607 5.922 39.696 1.872,2 6.865
Gesamt 21.849.074 180.397 1.159.210 1.394,0 130.368

Die "Differenz zum Vortag" bezieht sich auf Fälle, die dem RKI am Vortag übermittelt worden sind (bis 0.00 Uhr), diese Fälle wurden am gleichen Tag oder bereits an früheren Tagen beim Gesundheitsamt elektronisch erfasst. Bei den "Fällen in den letzten 7 Tagen" und der "7-Tage-Inzidenz" liegt das Meldedatum beim Gesundheitsamt zugrunde, also das Datum, an dem das lokale Gesundheitsamt Kenntnis über den Fall erlangt und ihn elektronisch erfasst hat (also nicht das Datum, an dem ein Fall im RKI übermittelt wird).
"Todesfälle" ist die Zahl, wie sie dem RKI übermittelt wurde, die Differenz der Todesfälle zum Vortag ist im Dashboard unter corona.rki.de veröffentlicht.

(Pressemeldung vom 05.04.2022)
Quelle: RKI Robert Koch-Institut
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market