Wirtschaft

Campingsaison in Mecklenburg-Vorpommern eröffnet

09.05.2013

MV Ministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit Schwerin: Die Campingsaison in Mecklenburg-Vorpommern kann starten. "Die Campingplätze im Land sind gut auf die Saison vorbereitet. Der Tisch ist gedeckt, die Gäste können kommen, es sind noch Plätze frei im Campingland Mecklenburg-Vorpommern. Der gute Ruf als eines der führenden Campingländer muss immer wieder erarbeitet werden", sagte der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Harry Glawe am Donnerstag. Nach Angaben des Statistischen Amtes verbuchten die Campingplätze im vergangenen Jahr mit 3,9 Millionen Übernachtungen (+7,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr) überdurchschnittliche Zuwächse.

"Mit abwechslungsreichen Konzepten begeistern die Campingplätze unsere Gäste. Auch wenn Petrus mal nicht mitspielt, haben wir inzwischen eine Bandbreite von saisonunabhängigen Angeboten auf den modernen Plätzen in unserem Land. Viele Campingplatzbetreiber haben dies bereits erkannt. Neue Angebote helfen, im Wettbewerb mithalten zu können", so Glawe weiter. Animationsangebote, Indoor-Spielbereiche, Wellnessanlagen, Einkaufsmöglichkeiten sind mittlerweile bei größeren Anlagen Standard-Ausstattung. Investitionen der Branche in die Infrastruktur, Maßnahmen in der Service- und Dienstleistungs-Qualität sowie das Einführen von Umweltmanagementsystemen gehören ebenso dazu. "In den vergangenen zwei Jahren hat zudem die Reduzierung des Mehrwertsteuersatzes zu einem erneuten Anreiz für Investitionen gesorgt", erläuterte Glawe.

Mecklenburg-Vorpommern zählt zur deutschen Spitzengruppe im Camping. "Platz zwei nach Bayern im bundesweiten Ranking. Dies ist Ansporn. Jede siebente Übernachtung im Land findet auf einem Campingplatz statt. Die Urlauber erwarten heute deutlich mehr als schöne Landschaften. Insofern ist es absolut notwendig, in die Zukunftsfähigkeit der touristischen Infrastruktur zu investieren", betonte Glawe. Der Campingtourismus ist einer der wichtigsten touristischen Segmente im Land. Rund 7,5 Prozent (387 Millionen Euro) vom Gesamtumsatz innerhalb des Tourismus werden inzwischen in diesem Segment erwirtschaftet. Der Gesamtumsatz des Tourismus in MV liegt bei 5,13 Milliarden Euro.

In MV gibt es rund 200 Campingplätze, 90 Campingplätze sind im Verband für Camping- und Wohnmobiltourismus organisiert. Davon sind 40 Plätze mit vier oder fünf Sternen zertifiziert. (Pressemeldung vom 08.05.2013)

Quelle: WM MV Nr. 122/ 2013 | Foto: MV, Wirtschaftsministerium MV
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market