Gesellschaft

Bremen: Maritime Landpartie WeserFest im historischen Stadtgarten

02.04.2015

Messe Bremen  M3B GmbH Bremen: Lifestyle, Garten und Genuss – Besucher der ersten Landpartie WeserFest dürfen sich auf ein besonders maritimes Erlebnis freuen: Bei Sonne, Wind und Wasser laden rund 100 Aussteller von Donnerstag bis Sonntag, 30. April bis 3. Mai, mitten im Stadtgarten in Bremen-Vegesack zum Bummeln, Shoppen und Verweilen ein. Neben Gartenmöbeln und Grills, Dekorationen, hochwertiger Mode und allerhand Kulinarischem, verspricht Anja Rickmeier von der Messe Bremen ein umfangreiches Rahmenprogramm. „Konzerte und Vorträge zur Gartenpflege gibt es, ebenso wie einen Wettbewerb. Shanty-Chöre werden auf einer Bühne im Stadtgarten um den Titel als bester Shanty-Chor im Nordwesten wetteifern“, sagt die Projektleiterin. „Da kommen Fans des Maritimen auf ihre Kosten.“

Besucher haben am Donnerstag, 30. April, unter anderem die Möglichkeit, an kostenlosen Hafenrundfahrten teilzunehmen. Ab dem Anleger Hal över geht es hinaus zu 20-minütigen Touren auf der Weser. Für alle, die unterm Sternenhimmel noch ein wenig an den Ständen der Aussteller stöbern möchten, gibt es am selben Abend ein Late-Night-Shopping mit anschließendem Feuerwerk.

Bremen: Maritime Landpartie WeserFest im historischen StadtgartenFoto: Die Landpartie WeserFest bietet raffinierte Deko-Artikel für drinnen und draußen, Besucher der Landpartie WeserFest finden Anregungen für einen stimmungsvollen Garten

Der Freitag, 1. Mai, steht unter anderem im Zeichen der Blumenkönigin: die Rose. Wie man sie richtig pflegt und schneidet, erzählt Erika Bachmann in mehreren Vorträgen. Sie ist Repräsentantin des „Freundeskreis Bremen un Umto“, der zu der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde e. V. gehört. Und auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Matthias Monka, der schon Texte für Peter Maffay und Disneys „Bärenbrüder“ schrieb, lädt am Freitag zu einem Abendkonzert ein. Am Sonntag gibt es einen Seemannsgottesdienst.

Abseits des Rahmenprogramms gibt es an den Ausstellungsständen vieles zu entdecken – Handgefertigter Schmuck oder Herrenschuhe aus englischer Manufaktur und Kleidung im Landhausstil. Ebenso finden sich Wohnaccessoires für drinnen und draußen: Interieur aus alten, internationalen Luxuspassagierschiffen und Grand Hotels, Gartenkamine aus historischen Baustoffen sowie hochwertige Seidenblumen. Feinschmecker finden ausgewählte Edel-Salamis, Gewürze und französische Weine. Außerdem wird ein Design- und Kunsthandwerk-Zelt zum Anlaufpunkt für alle künstlerisch Interessierten: Hier haben 13 Aussteller Platz, um Fotografien, handgesiedete Seifen, Malereien oder Kunstobjekte zu präsentieren. Fernab des Trubels können die Besucher in den verschiedenen Cafés und Gastronomien des geschichtsträchtigen Stadtgartens eine Pause einlegen. Für die kleinen Gäste gibt es unter anderem einen Kletterpark und Kinderschminken.

Die Landpartie WeserFest findet von Donnerstag, 30. April, bis Sonntag, 3. Mai im Stadtgarten Bremen-Vegesack statt. Öffnungszeiten: Donnerstag, 16 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag, 11 bis 20 Uhr, und Sonntag, 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt beträgt 9 Euro, ermäßigt 7,50 Euro. Das Guten-Abend-Ticket kostet 6 Euro und ist gültig Donnerstag, 20 bis 22 Uhr, sowie Freitag und Samstag, 18 bis 20 Uhr.

Mehr Infos unter www.landpartie-weserfest.de. (Pressemeldung vom 02.04.2015)

Quelle: Messe Bremen & ÖVB-Arena | Foto: Messe Bremen, Landpartie WeserFest, © Heiko Dornstedt
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market