Wirtschaft

BLG LOGISTICS: Wohnmobile über Bremerhaven nach Afrika

07.02.2012

BLG Logistics Group AG & Co. KG Bremerhaven: Anfang Februar 2012 brachten 10 Teilnehmer der „Kuga Camp Challenge 2012“ ihre nagelneuen Renault-Wohnmobile zum Autoterminal Bremerhaven. Verschifft wurden die Fahrzeuge mit dem Höegh Car Carrier GRAND PHÖENIX nach Durban, Süd Afrika.
 
BLG LOGISTICS: Wohnmobile über Bremerhaven nach Afrika
 
Die von Sponsoren unterstützte Tour „Cape-Kilimanjaro: Abenteuer Schwarzafrika“ dauert 136 Tage und ist ca. 20.000 km lang. Es geht durch die afrikanischen Länder Südafrika, Zimbabwe, Swasiland, Mozambique, Malawi, Tansania, Kenia, Sambia, Botswana und Namibia. Start und Ziel ist in Johannesburg.(Pressemeldung vom 02.02.2012)
Quelle: BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG | Foto: BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market